Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige
Sportwetten-Seite Betway Sports
Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Veranstaltungen
highlight
Titel:Der Drachenstich
Untertitel:Deutschland ältestes Volksschauspiel
Kategorie:Kultur / Brauchtum
Datum:Samstag, 11.08.2018
Beginn:20:00 Uhr
Ende:22:15 Uhr
Ort:Furth im Wald
 Stadtplatz
Veranstalter:Drachenstich-Festspiele e.V.
http://www.drachenstich.de/

Beschreibung:
„Ein grauenvolles Untier wird sich erheben
Tod und Verwüstung bringen“ –
so kündet eine uralte Prophezeiung.
Der Drachenstich – das älteste Volksschauspiel
Deutschlands mit einer über 500jährigen Tradition
zeigt eine aufwändige Inszenierung
voller Dramatik, Mystik und packenden Bildern
aus dem Leben des Mittelalters.
Die Schlacht bei Taus im Jahre 1431, die Stadt Furth im Wald und der Winkel hinter dem Hohen Bogen bildet den geschichtlichen Hintergrund des „Further Drachenstichs“. Das Festspiel ist ein lebendiger Querschnitt durch das einfache Leben der Leute im Mittelalter. Seit 2010 gibt es einen neuen Drachen der mit gewaltigen Tatzen in diese uralte Tradition tritt.

Der Drachenstich findet immer von Anfang bis Mitte August statt.
In dieser Zeit findet auch der große Historische Festzug statt,
das Historische Kinderfest, ein großes Volksfest mit Bierzeltbetrieb,
sowie vom das „Cave Gladium“, ein Mittalterlager mit –markt statt.
Informationen, Termine, Karten unter:
www.drachenstich.de

Der Drachenstich  - Furth im Wald
Der Drachenstich - Furth im Wald
Der Drachenstich  - Furth im WaldDrachenkampf - Furth im WaldKampf mit den Drachen - Furth im WaldRitterin - Furth im Wald
 
Veranstaltungssuche

Oktober 18
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
 
Wo
Was
oder nach Suchbegriff:
Detailsuche

Rubriken


 
Veranstaltungen
Weihnachtsgeschichte (Foto: © Stefan Nimmesgern)
REGENSBURG. Sie ist – neben der Geschichte von Jesu Geburt – das vermutlich meisterzählte Literatursujet der Adventszeit: Charles Dickens' „Weihnachtsgeschichte“. Die sozialkritische Erzählung über den alten Geizhals Ebenezer Scrooge, der am Vorabend des Weihnachtsfests von drei Geistern heimgesucht wird und durch sie seine Menschlichkeit wiederentdeckt, ist ein Klassiker.
Foto: © LTO
Neuinszenierung „Die Kellnerin Anni“ des Landestheaters Oberpfalz: Solo-Szenen für eine Dame von Herbert Rosendorfer
WEIDEN. Annis Ehe ist gescheitert, denn 'ihr Geschiedener' ist schon bald nach der Heirat fremdgegangen. Sie lebt jetzt als 'Singel' und schlägt sich als Kellnerin durch. Ihren vitalen Optimismus verliert sie selbst dann nicht, als sich ein erotisches Abenteuer nach dem anderen als herbe Enttäuschung für die lebenshungrige Frau entpuppt.
Foto: POUND® Fitness
NEUMARKT. Abnehmen, fit werden und sich gleichzeitig wie ein Rockstar fühlen. Am Donnerstag, 08.11. findet die nächste Fitnessparty im G6 statt. Wir bieten den neuen Trend aus den USA an – den Pound® -Workout. Ein Ganzkörpertraining mit Cardio Elementen und Pilates Rhythmen. Unter rockigen Beats werden alle Muskelgruppen effektiv trainiert und die Fettverbrennung angeregt.
Workshop im Kunstforum Ostdeutsche Galerie (Foto: Kunstforum Ostdeutsche Galerie)
REGENSBURG. Mit Feder und Tusche zauberte Paul Holz, dessen Werke gerade das Kunstforum Ostdeutsche Galerie zeigt, Menschen wie Tiere gekonnt auf Papier: Da ist zum Beispiel das zutrauliche Äffchen, das verspielt den Bart seines Herrchens zwirbelt oder ein lustiger Haufen zerzauster Hühner, die Federn verlieren, damit ein komplett neues Federkleid nachwachsen kann.
Fiona Zaldua und Dmitry Sukhanov (Foto: © Spotlight Productions)
Hochleistungssport, Artistik, Emotion und Livemusik

REGENSBURG. Besser kann man das Jahr nicht ausklingen lassen: Im Februar 2018 haben Aljona Savchenko & Bruno Massot in Peyongchang für Deutschland das lang ersehnte Olympia-Gold erkämpft, fünf Wochen danach auch noch den Weltmeister-Titel mit Weltrekord-Ergebnis eingesteckt und am 27. Dezember kehren die Olympia-Sieger für die charivari Eisgala 2018 zurück nach Regensburg und präsentieren dort ihre Gänsehaut-Olympia-Kür zu „La Terre vue du ciel“, mit welcher sie weltweit die Menschen zu Tränen gerührt haben.
Foto: © Felix Schäffer
NEUSATH. Für den Markt „Allerlei aus alter Zeit“ lädt das Oberpfälzer Freilandmuseum in diesem Jahr am 28.10. von 11:00 – 18:00 Uhr zum zweiten Mal zu einer Veranstaltung für Sammler und Liebhaber von Antiquitäten. Finden Sie hochwertige Antiquitäten und verbinden Sie den Marktbesuch mit einem schönen Tag im Oberpfälzer Freilandmuseum.