Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige

Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Veranstaltungen
highlight
Titel:Die Lange Nacht der Wissenschaften
Untertitel:1000 x Forschung zum Anfassen
Kategorie:Ausstellung
Datum:Samstag, 21.10.2017
Beginn:18:00 Uhr
Ende:01:00 Uhr
Ort:Nürnberg
 Nürnberg, Fürth, Erlangen
Veranstalter:Kulturidee GmbH
info@kulturidee.de
http://www.nacht-der-wissenschaften.de/

Beschreibung:
Am Samstag, 21. Oktober 2017 lädt Die Lange Nacht der Wissenschaften von 18 bis 1 Uhr wieder zum Staunen und Entdecken ein. Unter dem „Motto Wissenschaft zum Anfassen“ freuen sich Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Labore, Ateliers und Werkstätten in Nürnberg, Fürth und Erlangen erneut auf zahlreiche große und kleine Besucher. Angeboten werden Experimente, Führungen, Vorträge, Diskussionen, Ausstellungen und noch vieles mehr.

Junge Forscher unterwegs im Kinderprogramm!
Am Nachmittag heißt es Bühne frei für alle Jungforscher! Im Kinderprogramm von 14 bis 17 Uhr werden Antworten auf knifflige Fragen gesucht: Wie funktioniert unser Klima und wie konstruiert man einen unsichtbaren Feuerlöscher, was macht ein Teddy im TÜV-Labor und warum kann der Gecko an der Decke laufen? Unter der Anleitung von echten Wissenschaftlern können Kinder und Jugendliche die Lösungen auf all diese Fragen selbst erforschen.

Technische Informationen:
Wie jedes Jahr sind die Veranstaltungsorte durch Sonderbuslinien miteinander verbunden. Etwa 55 Busse sind auf 11 Sonderbuslinien unterwegs, um die Besucher sicher und bequem durch die Nacht zu bringen. An rund 120 Vorverkaufsstellen in der Region sind die Karten für Die Lange Nacht der Wissenschaften erhältlich. Erwachsene zahlen 12 Euro, Schüler, Studenten, Zivildienst- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Auszubildende und Menschen mit einer Behinderung (GdB 50, Merkzeichen B) erhalten ein ermäßigtes Ticket für 8 Euro. Das Wissenschaftsticket berechtigt nicht nur zum Eintritt in alle teilnehmenden Institutionen, sondern auch zur Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten VGN-Netz sowie aller Sonderbuslinien, von Samstag 12 Uhr bis Sonntag 8 Uhr.

Mehr Informationen gibt‘s unter www.nacht-der-wissenschaften.de.

Fahrsimulation (Foto: © Hans von Draminski /Kulturidee GmbH
Fahrsimulation (Foto: © Hans von Draminski /Kulturidee GmbH
Fahrsimulation (Foto: © Hans von Draminski /Kulturidee GmbHSpaghettibrücke (Foto: © Stefan Hippel/Kulturidee GmbH)Riesen-Seifenblasen (Foto: © Stefan Hippel/Kulturidee GmbH)Hinter verschlossenen Türen von Siemens (Foto: © D. Octor/Kulturidee GmbH)
 
Veranstaltungssuche

August 18
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
 
Wo
Was
oder nach Suchbegriff:
Detailsuche

Rubriken


 
Veranstaltungen
Foto: © Manfred Esser
REGENSBURG. Das Meisterwerk von Antoine de Saint-Exupéry, das zur Weltliteratur zählt und Teil unseres Kulturerbes ist, feiert dieses Jahr den 75. Jahrestag seiner Erstauflage. Der perfekte Anlass, um das Musical auf der Bühne live zu erleben. Am Samstag, 2. Februar 2019 um 20 Uhr können Sie das Musical live um 20 Uhr im Audimax in Regensburg erleben.
Foto: © Susannah Vergau
REGENSBURG. Eine 2 1/2 stündige Show zu Ehren eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken, Das Phantom der Oper, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, Sunset Boulevard, Starlight Express, Aspects of Love, Liebe stirbt nie, Song and Dance erwartet die Besucher am Sonntag, 3. Februar 2019 um 18 Uhr im Audimax in Regensburg.
90er Live (Foto: © Julian Huke / Photography)
REGENSBURG. Am Samstag, den 08. September 2018 heißt es: Die 90er live mit den besten nationalen und internationalen 90er-Acts hautnah auf dem Freigelände von Schloss Pürkelgut. Mit dem Besten, was das Kultjahrzent zu bieten hat: Jenny Berggren feat. Ace of Base, East 17, Haddaway, Dr. Alban, Culture Beat, Snap, La Bouche, Rednex, Whigfield, Oli.P und Captain Hollywood Project. Moderiert wird die Veranstaltung von Florian Weiß von Antenne Bayern.
TAPFS 2019 (Foto: © Ben Donoghue)
REGENSBURG. Die weltweit erfolgreichste Pink Floyd Tribute-Band kommt am Samstag, 16. März 2019 um 20 Uhr mit neuem Programm unter dem Motto „All That You Love“ in die Donau Arena nach Regensburg zurück. Es ist bereits die zwölfte Produktion, mit der die Australier die Pink-Floyd-Fans hierzulande begeistern – und sie steht unter dem verheißungsvollen Motto „All That You Love“.
Foto: © Martina Bogdahn
BURGLENGENFELD. Ob als Comedian, Schauspielerin oder Sängerin: Constanze Lindner ist ein Bühnentier. Sie erobert das Publikum mit ihrer unvergleichbaren Spielfreude, mit großer Spontaneität, mit Mut zur Hässlichkeit und entwaffnendem Charme, der auf deutschen Kleinkunstbühnen seinesgleichen sucht. In ihrem ersten Soloprogramm „Es wird geStanzt heut Nacht“ brachte sie so groteske wie liebenswerte Figuren auf die Bühne und nahm das Publikum mit auf eine Achterbahnfahrt von Irrsinn nach Absurdistan. Am Samstag, 2. März 2019 können sie Sie live um 20 Uhr im VAZ in Burglengenfeld erleben.
Foto: © Stadtmarketing Schwandorf
SCHWANDORF. Am Donnerstag, den 26. Juli starten mit „Bayern sagenhaft“ im Schwandorfer Stadtpark die Filmnächte an der Naab. An den darauffolgenden 18 Tagen haben Filminteressierte dann die Möglichkeit ein abwechslungsreiches Kinoprogramm auf der 12 x 6m großen Leinwand zu erleben. Zur Premiere am Donnerstag hat sich u.a. der Regisseur von „Bayern sagenhaft“ – Joseph Vilsmaier angekündigt.