Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige
Sportwetten-Seite Betway Sports
Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Ja, er ist wirklich so toll!

REGENSBURG. Die Damenwelt der Oberpfalz fieberte seit Wochen diesem Tag entgegen, zahlreiche Herren zogen sich bereits entnervt in die Garage oder in den Hobbykeller zurück. Oder kurz: Stargeiger David Garrett war bei den Schlossfestspielen.

Typisch Frau von unserer Mitarbeiterin Barbara Magerl-Huber

„Frau Magerl-Huber, bitte lassen Sie sich einen Termin geben“, „Nein, das will ich aber nicht anziehen“, „Ring-Ring – möchten Sie dank unserer neuen dynamischen Methode Geld sparen?“, „Mama…“ – STOP – AUS – jetzt gönne ich mir aber mal etwas wirklich Schönes. Also geht es mit der Schwiegermutter im Schlepptau zu den Schlossfestspielen. David Garrett ist eben generationenübergreifend heiß. Selbstverständlich sind wir nur und ausschließlich wegen des einzigartigen Musikgenusses unterwegs. Ein Schelm, der Böses dabei denkt, nur weil nicht nur einer der spektakulärsten, sondern auch der attraktivsten Geiger der Welt auf der Bühne steht. Liebe Männerwelt, verdreht nur schön die Augen!

Eigentlich ist es absolut unfair: Das bereits mit einem „Grammy“ ausgezeichnete Orchestra Sinfonica di Milano spielt definitiv in der musikalischen Champions League und trumpfte bei der großen Classic-Night mit Beethovens Fünfter, besser bekannt als „Schicksalsmelodie“, und Verdis Overtüre „Die Macht des Schicksals“ auf – und trotzdem stand einer ganz besonders im Rampenlicht, nämlich Superstar David Garrett beim Violinkonzert von Brahms.

Der bestimmte dann auch die erste Hälfte des Konzerts und erfüllte alle Erwartungen. Das war alles, nur kein Alibi-Auftritt, wie man vorher vielleicht hätte argwöhnen können. Ob er nun statt Jeans und T-Shirt doch lieber den eleganten Smoking hätte aus den Schrank holen sollen, das ist Geschmackssache. Bei diesen Klängen sieht man selbstverständlich über derlei Oberflächlichkeiten hinweg. Und selbst die Herren mussten nach diesem Auftritt eingestehen: Der hat es wirklich drauf.
Fotos: Barbara Magerl-Huber
Fotos: Barbara Magerl-Huber
Leider lichtete sich die erste Reihe nach der Pause und dem Garrett-Auftritt merklich (inkl. Hausherrin). Natürlich ist er eines der großen Zugpferde in diesem Jahr, trotzdem wäre es ein Riesenfehler, das Orchester zu vernachlässigen. Es war einfach wunderbar mitzuerleben, wie temperamentvoll Dirigent John Axelrod sein Ensemble beherrscht und die Musik in Sphären hebt, die ein ebenso fasziniertes wie begeistertes Publikum hinterlässt. Diese gelebte Musikalität und spürt eben auch der Laie. Schade für jeden Vorderbänkler, der sich dachte „Garrett weg, was soll da jetzt kommen?“ Strafe muss eben sein.

Wenn Ambiente, Musik und Emotionen und auch der Garrett‘sche Hauch Sexappeal zu einem verschmelzen, dann schmelzen auch die Zuschauer. Ein Konzertgenuss, der sein Geld und die zahlreichen Vorschusslorbeeren wirklich wert war. Die Herren, die ihrer Gattin den Garrett gönnten, wurden übrigens durch nicht minder attraktive Damen an diesem Abend belohnt.

P.S. Ich freue mich auf den Neid und auf die entscheidende Frage: „Ist er denn wirklich so toll?“ Ja, ist er. Warum soll man das als selbstbewusste Frau nicht auch mal sagen?
 
Weitere News aus der Region
ALTENSTADT/WN. (lst) Was gibt es Schöneres, als leuchtende Augen und lachende Mädchen und Buben? Als Kinder, die sich zudem mit einem „Danke“-Plakat mit Unterschriften bedanken? „Nichts“, sagte am Dienstagvormittag Luise Krapf, Prokuristin des Altenstädter Unternehmens „galileo-ip – Ingenieurvermessung GmbH“, als sie im Namen ihrer Firma der Grundschule Altenstadt/WN und dem Elternbeirat als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk einen Scheck in Höhe von 1000 Euro überreichte. 
mehr...

BURGLENGENFELD. Erfolgreicher Jahresabschluss: Trainer und Athleten des Boxclub Burglengenfeld präsentierten Bürgermeister Thomas Gesche am Montag ihre neuesten Medaillen und Pokale. „Ich muss schon sagen, dass mich die sportliche Bilanz eurer Nachwuchsboxer tief beeindruckt“, sagte Gesche beim Empfang im Rathaus zu den anwesenden Trainern. 
mehr...

 


Freizeit & Veranstaltungen
OBERVIECHTACH. Das OVIGO Theater hat sich für die Adventszeit 2018 die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens vorgenommen: Das Original „A Christmas Carol“ wird nun zu „Scrooge“, benannt nach dem herzlosen Geizkragen Ebenezer Scrooge, der seinen Mitmenschen das Leben zur Hölle macht. Die Theatermacher versprechen gruselige, witzige und spannende Vorstellungen an außergewöhnlichen Spielorten in der Oberpfalz. 
mehr...

Twitter
Facebook
 

Branchenbuch







Anzeige
kreditexperte.de
Kleinanzeigen
BMW 320d, Limousine
BMW 320d, Limousine
10.12.2018
BMW 320d, Limousine Silber Metallic, EZ 07/2019, 1
mehr...
F2 STRANDWAGEN FÜR BEACH SURFWAGEN SURF-BOARD TRANSPORT WAGEN STRANDSTUHL
F2 STRANDWAGEN FÜR BEACH SURFWAGEN SURF-BOARD TRANSPORT WAGEN STRANDSTUHL
11.09.2018
Verkaufe F2 Strandwagen neu, noch nie zusammengeba
mehr...
Waschbecken Unterschrank von Möbel Kellermann
Waschbecken Unterschrank von Möbel Kellermann
19.08.2018
Gut erhalten, aus tier - und rauchfreiem Haushalt.
mehr...



 
Unternehmensnachrichten
Kassecker Gruppe ehrt und verabschiedet treue Mitarbeiter: „Unglaubliches Jahr mit unglaublichen Mitarbeitern“

MM-PR GmbH-„Ein fantastisches Jahr aus Kassecker-Sicht neigt sich dem Ende zu“, wandte sich Kassecker-Geschäftsführer Ewald Weber an die zu ehrenden und
mehr...
Wir stellen ein

Heindl Kamin-Wir stellen ein Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: - Maurer (m/w) - Bauhandwerker (m/w)
mehr...
Freibeträge frühzeitig nutzen

Allertseder Hans-Georg, Dipl.-Betriebswirt (FH), Steuerberater-Wer bis zum 30. November beim Finanzamt den Antrag stellt, sich bestimmte laufende Belastungen als Freibeträge auf der elektronischen Lohnsteuerkarte
mehr...
Spalier für Daniela & Benjamin

Schützenverein "Tell" Neuenschwand e.V.-WACKERSDORF Am Samstag, 29.09.2018 gaben sich Daniela Hauser & Benjamin Roidl am Standesamt in Wackersdorf das Ja-Wort. Selbstverständlich standen
mehr...
Lärchen Zäune, Zaunlatten ab 1,15 € Stück

Holzbau-Calabrese-LÄRCHE Zaunlatten, Riegel, Pfosten und LÄRCHE Rhombuslatten. Das Lärchen Holz ist das wertvollste einheimische Nadelholz: Lärche Zäune, Günstige
mehr...