Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige
Sportwetten-Seite Betway Sports
Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Sportwetten: Warum immer mehr Wettspieler Online Wetten bevorzugen
Foto: © CCO Creative Commons - pixabay.com
Foto: © CCO Creative Commons - pixabay.com
OBERPFALZ. Früher sah man in der Oberpfalz viele Menschen in die Wettbüros gehen, doch dieser Trend scheint bereits abgeebbt zu sein. Der Grund ist jedoch nicht, wie man annehmen könnte, dass Sportwetten an sich weniger Anklang finden – nein, die Leute bevorzugen es vielmehr, online zu wetten.

Wir haben uns gefragt, warum das so ist und welche Vorteile der Spieler mit Online Sportwetten erwarten kann.

Es macht mehr Spaß, seine Sportwetten mit dem Handy zu tätigen

Dass die Menschen mittlerweile am liebsten alles mit dem Smartphone erledigen, ist Ihnen ja sicherlich schon aufgefallen. Kaum hat man mal eine Minute nichts zu tun, zieht man das Smartphone aus der Hosentasche und fängt damit an, sich die Zeit zu vertreiben. Und wer gerne wettet, der hat dank des Smartphones jederzeit Zugriff auf hunderte, oder gar tausende Wetten und die Aussicht auf satte Gewinne.

Macht es da noch Sinn, in die Wettstube zu gehen, in der nur ein Bruchteil der im Internet zur Verfügung stehenden Wetten angeboten werden? Wohl kaum. Beachten muss man zudem, dass die Quoten online meist besser sind, als offline. Das liegt an den geringeren Kosten der Wettanbieter im Internet.

Es ist zu einfach, mit der App eine Wette zu tätigen, wenn gerade der Lieblingsverein spielt. Und auf diese Apps stößt man an allen Ecken und Enden des Internets. Webseiten wie Österreichs beliebtester Ratgeber für Sportwetten, sportwettenoesterreich.at, bieten den Lesern eine große Auswahl an empfehlenswerten Wettanbietern an, bei denen man noch belohnt wird, wenn man sich registriert.

Die Wettanbieter im Internet bieten Freiwetten und weitere Vorteile an

Einer der größten Vorteile für Wettspieler ist sicherlich die Freiwette. Dabei handelt es sich um einen Betrag, den der Spieler zum Wetten zur Verfügung gestellt bekommt. Im Gegenzug muss der Kunde in den meisten Fällen eine Einzahlung tätigen. Ein interessantes Konzept, auf das viele Spieler aus Deutschland gerne setzen.

Aber nicht nur das, auch Funktionen wie Cash Out sind äußerst beliebt. Die Idee ist ebenfalls sehr einfach: Der Spieler kann noch während die Wette am Laufen ist, entscheiden, einen Großteil seiner Gewinne auszuzahlen. Wenn man am Gewinnen ist und merkt, dass sich das Resultat bald ändern wird, kann man somit seine Gewinne sichern. Der Gewinn ist dabei aber immer etwas geringer, als wenn man die Wette zu Ende spielen würde.

Der Spieler erhält Sportwetten Tipps auf diversen Webseiten im Internet

Immer mehr Spieler setzen nicht nur auf die Bundesliga, sondern auch auf andere Ligen und Sportwetten. Hier fehlt einem aber oft das nötige Knowhow, um gute Wetten von schlechten Wetten zu unterscheiden. In dieser Situation greifen Spieler oft auf Sportwetten Tipps und Vorhersagen zurück.

Man sollte diese Vorhersagen aber immer nur als eine Art Vorschlag sehen. Eine Inspiration, die man dazu nutzen kann, seine eigenen Wetten zu formulieren. Am Ende ist der Spieler nämlich immer selbst für seinen Wettschein verantwortlich und kann sich später nicht darauf berufen, ja nur einem Tipp gefolgt zu sein.

Die Menge der Vorteile sorgt dafür, dass immer mehr Menschen online wetten, anstatt in das zwielichtige Wettbüro nebenan zu gehen.
 
Veranstaltungssuche

Februar 19
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728123
 
Wo
Was
oder nach Suchbegriff:
Detailsuche

Rubriken


Polizeiberichte
Julia Rauch (Foto: © PI Amberg)
AMBERG. Seit Montag, 07.01.2019 wird die 23jährige Julia Rauch aus Amberg vermisst. Die Vermisste verließ gegen Mittag das elterliche Anwesen im Stadtteil Schäflohe und stieg danach vermutlich in einen Bus. Seither verliert sich ihre Spur. Julia Rauch ist auf Medikamente angewiesen und dürfte sich derzeit in einem psychischen Ausnahmezustand befinden.
PHK Heselmann (Foto: © PI Amberg)
AMBERG. Wie bereits in den letzten Jahren, wurde auch im Herbst 2018 die Beschulung aller Schüler der 1. und 2. Klassen an den Grundschulen im Dienstbereich der PI Amberg durch die Verkehrserzieher PHK Horst Strehl und PHK Harald Heselmann durchgeführt. So wurden insgesamt 1431 Schülerinnen und Schüler aus 70 Klassen der beiden Jahrgangsstufen unterrichtet.
Foto: Kriminalpolizeiinspektion Amberg
SCHWANDORF. Seit dem 24.04.2018 wird der 25-jährige Andreas Engel aus Schwandorf vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zuletzt wurde Herr Engel am Abend des 24.04.2018 von einer Angehörigen gesehen, als er sich in die Nachtschicht eines Betriebes im Landkreis Schwandorf verabschiedete. Bei seiner Arbeitsstelle hat er sich jedoch entschuldigt und ist nicht zum Dienstbeginn erschienen.


Anzeige
Energieimpuls Oberpfalz - so lohnt sich Umweltschutz


 
Unternehmensnachrichten
Ziegler-Jubiläumsaktion: Gartenerde für die Kids

MM-PR GmbH-Die Gregor Ziegler GmbH feiert heuer Jubiläum: Seit 30 Jahren produziert der Oberpfälzer Mittelständler hochwertige Produkte wie Substrate, Dünger,
mehr...
Kinderkochkurs

Gasthof Prinzregent Luitpold-Am Montag den 05.08.2019 bieten wir wie jedes Jahr einen Kinderkochkurs an. Heute koche ich - Kochen mit Kindern Kann man Blüten essen und schmecken
mehr...
Wir stellen ein

Heindl Kamin-Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: Maurer, Bauhandwerker (m/w/d)
mehr...
Freibeträge frühzeitig nutzen

Allertseder Hans-Georg, Dipl.-Betriebswirt (FH), Steuerberater-Wer bis zum 30. November beim Finanzamt den Antrag stellt, sich bestimmte laufende Belastungen als Freibeträge auf der elektronischen Lohnsteuerkarte
mehr...
Spalier für Daniela & Benjamin

Schützenverein "Tell" Neuenschwand e.V.-WACKERSDORF Am Samstag, 29.09.2018 gaben sich Daniela Hauser & Benjamin Roidl am Standesamt in Wackersdorf das Ja-Wort. Selbstverständlich standen
mehr...