Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige
Sportwetten-Seite Betway Sports
Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Spielbanken Bayern und Oberpfalz
© Sergey Kozhushko - Fotolia.com
© Sergey Kozhushko - Fotolia.com
Der Freistaat Bayern zählt zu den größten Bundesländern in Deutschland. Dementsprechend groß ist das Angebot an Spielbanken. Insgesamt verfügt Bayern über neun Spielbanken. In Franken befinden sich die Kasinos Feuchtwangen und Bad Kissingen. An der östlichen Grenze in der Oberpfalz gibt es das Casino Bad Kötzting sowie in Niederbayern die Spielbank Bad Füssing.

Die restlichen fünf Spielbanken liegen in Bayern verstreut. Angeboten werden in den bayerischen Spielbanken das klassische sowie das kleine Spiel. Die klassischen Spiele wie Roulette und Black Jack gibt es ebenso wie Poker. Regelmäßige Turniere und Events locken viele Besucher an. In Bayern ist für die Besucher einer Spielbank ein Mindestalter von 21 Jahren vorgeschrieben.


Spielbank Bad Kötzting

Der junge Kurort Bad Kötzting liegt im Norden des Bayrischen Waldes am Fuß des Kaitersberges. Eröffnet wurde die Spielbank Bad Kötzting im Jahr 2000, es ist das kleinste Kasino in Bayern.

Angeboten werden im großen Spiel American Roulette an drei Tischen sowie Black Jack an einem Tisch. Für Poker stehen zwei Tische zur Verfügung, Bavarian Stud Poker gibt es an einem Tisch. Regelmäßig finden Pokerturniere statt. Texas Hold‘em Turniere gibt es abwechselnd in zwei Varianten. An 70 Automaten kann der Besucher sein Glück im kleinen Spiel versuchen. Zu den Automaten der neuen Generation zählen Bingo, Poker, Keno, Rouletteautomaten sowie Video Slotmaschinen.

Geöffnet hat die Spielbank Bad Kötzting täglich zwischen 15.00 und 02.00 Uhr. Willkommen sind Besucher in einer gepflegten Kleidung, eine Krawatte oder ein Jackett ist nicht erforderlich. Das Casino Bad Kötzting verfügt über ein eigenes Parkhaus. Für das leibliche Wohl der Gäste ist ebenfalls gesorgt, internationale Gerichte gibt es im Restaurant der Spielbank. Bei schönem Wetter hat die Dachterrasse geöffnet.


Spielbank Bad Füssing

In Niederbayern an der österreichischen Grenze liegt der Kurort Bad Füssing am Inn. Das Casino Bad Füssing eröffnete im Jahr 1999. Das achteckige Gebäude ist ein Blickfang, der Entwurf stammt vom Architekten „Alexander Freiherr von Branca“.

Unter einer blauen Glaskuppel im ersten Stock gibt es das klassische Spiel. An drei Tischen spielen die Gäste das klassische französische Roulette, hier sitzen die Spieler bequem am Tisch. Für das schnellere American Roulette gibt es zwei Tische. Liebhaber des Kartenspiels Black Jack treffen sich an einem Tisch. Gepokert wird an zwei Tischen, für Bavarian Texas Hold‘em sowie für Bavarian Stud Poker gibt es jeweils einen weiteren Tisch. Im Parterre stehen für das kleine Spiel 94 Spielautomaten bereit. Dazu zählen moderne Video Geräte, diverse Jackpot-Automaten sowie Slot Machines. Bereits mit einem Einsatz von 50 Cent sind Gewinne möglich. Jeden Montag ist Ladies Night und die Herren freuen sich jeden Mittwoch über einen Herrenabend.

Vom Restaurant im Obergeschoss kann der Spieler das Spielgeschehen beobachten. Getränke serviert die Bar im Erdgeschoss.
© master1305 - Fotolia.com
© master1305 - Fotolia.com
Spielbank Feuchtwangen

Im mittelfränkischen Landkreis Ansbach liegt die Stadt Feuchtwangen auf der Frankenhöhe direkt an der „Romantischen Straße“. In einem modernen Gebäude eröffnete die Spielbank Feuchtwangen im Jahr 2000.

Angeboten werden im Casino Feuchtwangen das kleine sowie das klassische Spiel. Das klassische französische Roulette gibt es an zwei Tischen, hier sitzen die Spieler bequem am Tisch. Schneller ist das moderne American Roulette, an zwei Tischen spielen die Gäste im Stehen. Kartenspieler freuen sich über zwei Tische beim Black Jack und Poker gibt es an insgesamt sechs Tische. Davon sind zwei Tische für Bavarian Stud Poker reserviert.

Im kleinen Spiel gibt es für die Spieler über 220 Automaten. Moderne Geräte wie Video Anlagen oder Multi-Roulette-Anlagen mit Touchscreen Monitoren gehören dazu. Mit großen Gewinnen locken die vier Jackpotsysteme. Dazu zählen der Bayern-Jackpot, der Auto-Jackpot, der Haus-Jackpot sowie der Hot-Shot-Jackpot.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt das Restaurant Försters, im Angebot sind bayrische Gerichte sowie die moderne Küche.

Casino Ceska Kubice

In Tschechien nahe der Grenze zu Bayern liegt der Ort Ceska Kubice. Das American Chance Casino Ceska Kubice lockt viele Besucher an. Zum Angebot zählen das kleine sowie das große Spiel. Im klassischen Spiel gibt es sieben Tische für American Roulette, drei Tische für Black Jack und vier Poker-Tische.

Über 100 Spielautomaten der neuesten Generation stehen im Saal für das kleine Spiel. An den zehn MultiWin-Roulette Terminals, Jackpot-Automaten sowie zahlreichen Slot Machines sitzen die Spieler in bequemen Stühlen.

Das Casino Restaurant hat täglich ab zwölf Uhr geöffnet. Wählen kann der Gast Gerichte á la Carte oder vom Buffet.

Casinos Rozvadov

Ebenfalls an der Grenze zu Bayern im Oberpfälzer Wald liegt der Ort Rozvadov in Tschechien.

Interessant für viele Besucher ist das King‘s Casino Rozvadov. Das Kasino rühmt sich mit dem größten Pokerraum Europas. Insgesamt besitzt die Spielbank eine Fläche von 1800 Quadratmetern. Im großen Spiel gibt es American Roulette, Black Jack und Poker. Beim Poker wählt der Spieler zwischen King‘s Poker, Russian Poker sowie King‘s Hold‘em. Die Pokerturniere locken Spieler aus ganz Europa an. Im kleinen Spiel gibt es moderne Spielautomaten mit Video-Automaten, Slot Machines und Jackpot-Automaten.

Auf der anderen Straßenseite befindet sich das Casino Admiral Rozvadov. Angeboten wird das klassische Spiel mit American Roulette, Black Jack und Poker. Zahlreiche Spielautomaten sorgen für Spaß im kleinen Spiel.
 
Veranstaltungssuche

Februar 19
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728123
 
Wo
Was
oder nach Suchbegriff:
Detailsuche

Rubriken


Polizeiberichte
Julia Rauch (Foto: © PI Amberg)
AMBERG. Seit Montag, 07.01.2019 wird die 23jährige Julia Rauch aus Amberg vermisst. Die Vermisste verließ gegen Mittag das elterliche Anwesen im Stadtteil Schäflohe und stieg danach vermutlich in einen Bus. Seither verliert sich ihre Spur. Julia Rauch ist auf Medikamente angewiesen und dürfte sich derzeit in einem psychischen Ausnahmezustand befinden.
PHK Heselmann (Foto: © PI Amberg)
AMBERG. Wie bereits in den letzten Jahren, wurde auch im Herbst 2018 die Beschulung aller Schüler der 1. und 2. Klassen an den Grundschulen im Dienstbereich der PI Amberg durch die Verkehrserzieher PHK Horst Strehl und PHK Harald Heselmann durchgeführt. So wurden insgesamt 1431 Schülerinnen und Schüler aus 70 Klassen der beiden Jahrgangsstufen unterrichtet.
Foto: Kriminalpolizeiinspektion Amberg
SCHWANDORF. Seit dem 24.04.2018 wird der 25-jährige Andreas Engel aus Schwandorf vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zuletzt wurde Herr Engel am Abend des 24.04.2018 von einer Angehörigen gesehen, als er sich in die Nachtschicht eines Betriebes im Landkreis Schwandorf verabschiedete. Bei seiner Arbeitsstelle hat er sich jedoch entschuldigt und ist nicht zum Dienstbeginn erschienen.


Anzeige
Energieimpuls Oberpfalz - so lohnt sich Umweltschutz


 
Unternehmensnachrichten
Ziegler-Jubiläumsaktion: Gartenerde für die Kids

MM-PR GmbH-Die Gregor Ziegler GmbH feiert heuer Jubiläum: Seit 30 Jahren produziert der Oberpfälzer Mittelständler hochwertige Produkte wie Substrate, Dünger,
mehr...
Kinderkochkurs

Gasthof Prinzregent Luitpold-Am Montag den 05.08.2019 bieten wir wie jedes Jahr einen Kinderkochkurs an. Heute koche ich - Kochen mit Kindern Kann man Blüten essen und schmecken
mehr...
Wir stellen ein

Heindl Kamin-Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: Maurer, Bauhandwerker (m/w/d)
mehr...
Freibeträge frühzeitig nutzen

Allertseder Hans-Georg, Dipl.-Betriebswirt (FH), Steuerberater-Wer bis zum 30. November beim Finanzamt den Antrag stellt, sich bestimmte laufende Belastungen als Freibeträge auf der elektronischen Lohnsteuerkarte
mehr...
Spalier für Daniela & Benjamin

Schützenverein "Tell" Neuenschwand e.V.-WACKERSDORF Am Samstag, 29.09.2018 gaben sich Daniela Hauser & Benjamin Roidl am Standesamt in Wackersdorf das Ja-Wort. Selbstverständlich standen
mehr...