Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige
Sportwetten-Seite Betway Sports
Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Hals und kein-Bruch: Sicher durch den oberpfälzischen Winter
Foto: © bluebeat76 - Fotolia.com
Foto: © bluebeat76 - Fotolia.com
OBERPFALZ. Die kalte Jahreszeit kommt wie so oft vom Süden her, sodass die Oberpfälzer zu den ersten gehören, die sie zu spüren bekommen. Lesen Sie, wie Sie sich vorbereiten, um ohne Krankenhausaufenthalt bis zum Frühling durchzuhalten.

In den vergangenen Tagen kam es zu zahlreichen Unfällen in Bayern und der Oberpfalz. Autos rutschten in Straßengräben, Leitplanken und andere Fahrzeuge und verursachten Verkehrsbehinderungen. Und das Wetter soll laut Meteorologen vorerst so ungemütlich bleiben. Das bedeutet für die Oberpfälzer neuen Schneefall bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt. Bekanntermaßen bieten Schnee und Eis Gefahrenpotenzial für Leib und Leben, aber auch Matsch und Nässe sind ein ganzjähriger Risikofaktor für die eigene Gesundheit - egal ob im Auto oder zu Fuß.

Im Auto

Der ADAC informiert: Niemals losfahren, ohne dass Scheiben und Spiegel vollständig frei sind! Der Eiskratzer ist das Werkzeug der Wahl, Defroster-Sprays sollten aus Umweltschutzgründen nur im Notfall eingesetzt werden. Die Winterreifen sollten eigentlich schon längst aufgezogen sein, was einige Fahrzeughalter offenbar vergessen haben und schnellstens nachholen sollten. Ob Schneeketten nötig werden, erfahren Sie beim morgendlichen Blick in den Wetterbericht. Fahren Sie stets mit Rücksicht auf die Witterung, also grundsätzlich langsamer und mit vorausschauenden (und vorausschaubaren!) Manövern. Behalten Sie dabei das verlängerte Bremsmoment im Bewusstsein. Achten Sie vor allem in den dunklen Morgen- und Abendstunden auf Fußgänger, denn nicht jeder Mitbürger trägt die empfohlenen Signalwesten.

Zu Fuß

Der größte Risikofaktor auf dem morgendlichen Arbeits- oder Schulweg: Hetze! Um nicht auszurutschen, sollten Sie kleine Schritte machen, mit der ganzen Fußfläche auftreten und Treppengeländer und ähnliches als zusätzlichen Halt nutzen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Bewegungen, halten Sie sich von den besonders glitschigen Fahrbahnmarkierungen fern und wählen Sie absatzlose Schuhe mit möglichst tiefem Profil. Ein besonders praktisches Hilfsmittel sind Spike-Überzieher, die Sie beim Betreten nicht geräumter Flächen anlegen können. Jedoch wird das Ganze schnell zu einer recht schmuddeligen Angelegenheit und die Überzieher rutschen je nach Typ und Größe des Schuhwerks leicht ab. Eine sinnvolle Alternative sind spezielle Winterstiefel mit in der Sohle integrierten Spikes, die Sie bei Bedarf einfach ausklappen können. Sie finden sie im Sortiment von einschlägigen Schuhgeschäften sowie online.

Kampf mit dem Weiß

Der örtliche Winterdienst arbeitet bereits auf Hochtouren: Der Freistaat Bayern hat gemäß dem Innenministerium 1.300 Räumfahrzeuge mobilisiert und Streusalz für circa 21,5 Millionen Euro bereitgestellt, um der aktuellen Situation und zukünftigen Wetterereignissen Herr zu werden. Wie immer ist auch die Unterstützung der Oberpfälzer gefragt. Die Stadtverwaltungen weisen deshalb auf die gesetzliche Räum- und Streupflicht der Haus- und Grundeigentümer hin: Bei Schnee und Glatteis müssen Gehwege von mindestens 1,5 Meter Breite entlang der gesamten Straßenfrontlänge freigemacht und mit Splitt oder Sand gestreut werden (Auftaumittel sind nur bei Treppen, Steigungen und extremer Glätte erlaubt). Das muss werktags bereits um 7 Uhr morgens erledigt sein und bis 20 Uhr am Abend aufrechterhalten werden. Eine durchaus mühsame Aufgabe, aber vergessen Sie nicht: Stürzt jemand ausgerechnet vor Ihrer Haustür, müssen Sie für den Schaden haften!
 
Gastronomieführer
Suchbegriff eingeben:
Restaurants   Party   Cafes
Restaurant
Biergärten  
 
Kneipe
Biergärten  
 
Cafe
Bäcker  
Gasthöfe
Gasthöfe  
 
Diskothek
Diskotheken  
 
Spielbanken
Spielautomaten  

Aktuelle Infos
OBERPFALZ. Tachographen sind Fahrtenschreiber oder EG-Kontrollgeräte, die seit Mai 2006 bei allen neu zugelassenen Nutzfahrzeugen vorhanden sein sollen, deren Gewicht insgesamt bei über 3,5 Tonnen liegt. Aber auch Busse mit über 9 Sitzplätzen müssen mit diesen Fahrtenschreibern ausgestattet sein. Durch diese Maßnahme sollen Manipulationen in Hinsicht auf die Ruhezeiten, Lenkzeiten und auch auf die Geschwindigkeitsangaben verhindert werden. 
mehr...

Der Name Thomas Wos ist unter Marketing-Fachleuten nicht unbekannt. Schon im Jahr 2016 gelang es dem Jungunternehmer aus Karlsruhe, für sein Start-up „Unlimited Emails“ eine millionenschwere Investition an Land zu ziehen. Die Summe war zu dieser Zeit noch einmalig in der Onlinemarketing-Branche. Wenig später wurde der Wert seines Unternehmens auf 100 Millionen Euro geschätzt. 
mehr...

REGENSBURG. Während in den Amateurligen verhältnismäßig viele Vereine an den Start gehen, stellt die Region Oberpfalz mit Jahn Regensburg seit der vergangenen Saison den einzigen Vertreter im deutschen Profifußball. Ein furioser Durchmarsch führte den Verein aus der Regionalliga in die zweite Liga. Nach kurzen Anpassungsschwierigkeiten beendete man die Saison 2017/18 als Aufsteiger auf einem überraschenden fünften Platz. 
mehr...

OBERPFALZ. Es gibt in der Oberpfalz und in der Region rund um die Stadt Regensburg dank der dortigen Wirtschaftskraft viele tolle Berufsmöglichkeiten, auf die wir in diesem Ratgeber näher eingehen möchten. Grundsätzlich ist hierbei zu erwähnen, dass vor allem Regensburg für seine Vielzahl an Unternehmen, die national wie international tätig sind, einen hohen Stellenwert genießt – sowohl bei Fachkräften als auch bei Karriereeinsteigern. 
mehr...

Von heute auf morgen reich sein. Dieser Traum wird angesichts der immensen Anzahl an Lotterien weltweit häufiger wahr als man meinen mag. Selbstverständlich gehört auch eine ordentliche Portion Glück dazu, doch wer nicht wagt, der kann bekanntlich auch nicht gewinnen. Lotto ist mehr als nur das klassische 6 aus 49, in nahezu jedem Land der Erde gibt es eigene Lotterien. Auch Lotterien auf europäischer Ebene haben sich in den letzten Jahren durchgesetzt und warten mit immer höheren Jackpots auf. 
mehr...

Es ist kein Geheimnis, dass sich in der Ära Trump nicht nur in Hinsicht auf die Sicherheitsbestimmungen sehr viel in den USA geändert hat. Eine Geschäftsreise in die USA sollte deshalb vorher gut geplant werden, damit sie auch möglichst unkompliziert verläuft. Ob ein Visum notwendig ist oder nicht, ist in der Regel von der Aufenthaltsdauer abhängig. 
mehr...

Im letzten Jahr war alles Hygge, dieses Jahr ändert sich die Lieblingseinrichtung der Deutschen schon wieder. Statt skandinavischem Flair drücken die Wohntrends nun eher Minimalismus aus – wohl auch deshalb, weil in Zeiten der Nachhaltigkeit und des achtsamen Lebens Prunk und Proll so yesterday sind und man nun beweisen will, mit wie wenig man eigentlich auskommt. Die heißesten Trends 2018 stellt dieser Artikel vor. 
mehr...

Individuelle Aufkleber, Etiketten oder Sticker eignen sich für die Kennzeichnung und Markierung zahlreicher Gegenstände. Die Anwendungsgebiete und Verwendungsmöglichkeiten sind so vielfältig wie die Gestaltungsmöglichkeiten. Ob für den privaten Gebrauch oder geschäftlich - die Verwendung von Aufklebern, Etiketten und Co. bringt zahlreiche Vorteile mit sich und bringt nicht selten Ordnung ins Chaos. 
mehr...

OBERPFALZ. Wer auf der Suche nach einem Casino ist, der wird vor allem in Bayern und Niedersachsen fündig. Im deutschlandweiten Vergleich, bieten diese Bundesländer die meisten Casinos an. Auch im nördlichen Teil des Bundeslandes Bayern, der Oberpfalz, können zahlreiche Casinos gefunden werden. Teilweise wird die Oberpfalz sogar als Himmel auf Erden für deutsche Casino-Fans bezeichnet. 
mehr...

OBERPFALZ. Auch wenn Deutschland weltweit für sein Reinheitsgebot und die Vielfalt an Bier bekannt ist: Das Hopfengetränk ist nicht das Lieblingsgetränk der Deutschen. Während der Bier-Konsum pro Kopf Anfang der 90er-Jahre noch bei 143 Litern im Jahr lag, ist er aktuell auf 106 Liter gesunken. Anders sieht es aus mit dem Kaffee-Konsum der Deutschen. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 162 Litern pro Jahr ist Kaffee mit Abstand das Lieblingsgetränk der Einwohner der Bundesrepublik. Und wie der Tchibo Kaffeereport 2018 herausfand, legen viele Deutsche Wert auf Umweltschutz. 
mehr...

Cobalamin ist der chemische Name für die wasserlösliche Vitamin B12-Gruppe. Das essentielle Vitamin regt die Bildung der roten Blutkörperchen an. Darüber hinaus benötigt der menschliche Körper die bioaktiven Moleküle zur Synthese der DNA und damit zur Blutbildung, für die Schleimhäute und die Zellteilung. Auch das Gedächtnis und die Nerven brauchen Vitamin B12 zu ihrem Schutz. 
mehr...

OBERPFALZ. Der Sommer hat noch nicht einmal richtig begonnen, da stehen schon die angesagtesten Trends für die Saison fest. Ob Fransen, Federn, knallige Farben oder Streifen, wir haben einige der wichtigsten Modetrends für den Sommer 2018 zusammengefasst, die Frauen mit jeder Figur gut stehen werden. 
mehr...

Schon in der Vergangenheit haben wir uns immer wieder mit dem Thema Sportwetten befasst. So ging es in beispielsweise in diesem Artikel darum, dass Sportwetten nicht nur für die Anbieter, sondern auch für viele Vereine ein lukratives Geschäft sind. Denn nicht nur in der Bundesliga spielt das Sponsoring durch Wettanbieter eine große Rolle. 
mehr...

OBERPFALZ. Fast zwei Drittel der Deutschen sind an ihrem Arbeitsplatz unzufrieden. Abgesehen von zu wenig Gehalt geben die meisten als Gründe dafür Frust, Schwierigkeiten mit dem Vorgesetzten, Unterforderung, fehlende Wertschätzung und mangelnde Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben an. So viel Unzufriedenheit muss nicht sein, denn häufig reichen schon kleinere Veränderungen, um die Arbeitsatmosphäre für Mitarbeiter nachhaltig zu verbessern. 
mehr...

OSTBAYERN. Was hast du mir mitgebracht? Spitzen aus Brüssel, Mozartkugeln aus Salzburg, Glas aus den Bayerischen Wald? Ob für sich selbst oder einen lieben Menschen – ein Mitbringsel sollte typisch für das Urlaubsland sein, außergewöhnlich und exquisit. Im Bayerischen Wald und Oberpfälzer Wald liegt eine Geschenkidee quasi auf der Hand, es ist Glas. Das Glashandwerk hat hier Jahrhunderte alte Tradition und genießt Weltruf. International finden sich Freunde und Abnehmer. 
mehr...

Auf Basis der April Ausgabe der games & business und dem darin eingebundenen Sportwetten Dossier offenbahren die Sportwetten ein enormes Geschäftspotenzial im direkten Vergleich zu den klassischen Casinos- und Automatenspielen. Die aktuellen Kennzahlen auf dem deutschen Sportwettenmarkt laden Unternehmen dazu ein, gezielt zu expandieren, um in Zukunft rentable Gewinne zu machen. 
mehr...

Die hohe Fußball-Prominenz in unterschiedlichen Ligen hat dazu geführt, dass auch die Sportwetten an Beliebtheit zugenommen haben. Das einstige Schattendasein gehört der Vergangenheit an und hat einen neuen Wettbewerb ins Leben gerufen. Das bricht die elitäre Welt der Fußballwetten auf und bietet selbst Einsteigern eine günstige Gelegenheit, auf die ersten Tippsiele zu setzen. 
mehr...

Mit dem Übergang der Bundesliga in die finale Phase steigt die Spannung für viele Clubs. Daraus ergeben sich diverse Sportwetten-Trends, wenn es zum Beispiel um den Klassenerhalt und die Pokalspiele geht. Es steht mittlerweile fest: In diesem Jahr wird der erste FC Bayern München die Meisterschale mit nachhause gehen. 
mehr...

Seit 2012 gibt es eine neue Form des Lottos, den Eurojackpot. Er ist aus gleich mehreren Gründen für Glücksspieler sehr attraktiv. So beträgt die Jackpothöhe immer mindestens 10 Millionen Euro. Der Pott kann auf 90 Millionen anwachsen. Geschieht dies, besteht Ausschüttungszwang. Das heißt, die Gewinne werden komplett ausgeschüttet an die Spieler, die die höchsten Treffer getippt haben. 
mehr...

In vielen Gegenden Deutschlands herrschen Wohnungsknappheit und hohe Mietpreise. Auf einige Städte trifft dies ganz besonders zu, wie beispielsweise auf Regensburg. Nach München und Freiburg sind die Wohnkosten in der oberpfälzischen Domstadt trotz Mietpreisbremse bundesweit am höchsten. Selbst kleine Wohnungen kosten hier immer mehr Geld. Doch mit einer gemütlichen Einrichtung und den richtigen Tipps und Kniffen kann selbst eine kleine Bleibe zur großen Wohlfühloase werden - und muss dabei noch nicht einmal viel kosten. 
mehr...

Egal ob Pulled Pork, Churrasco oder Sous Vide, in den letzten Jahren hatte so manch ein Gericht vom Grill oder eine Garmethode ihren kulinarischen Scheinwerfer-Moment. 2018 kann sich die Grillgemeinde auf gleich drei neue Trends freuen. Das Grillen am Spieß und die Zubereitung von Desserts auf dem Grill sind dieses Jahr voll im Trend. Doch auch ein achtsamer Umgang mit Fleisch mit Blick auf Herkunft und Qualität steht hoch im Kurs. 
mehr...

Teilnehmer beruflicher Weiterbildungsmaßnahmen möchten ihre Kenntnisse im aktuellen Beruf vertiefen und festigen. Dahinter steht häufig die Absicht, sich selbst auf den neuesten Wissensstand zu bringen und so die eigene berufliche Position konkurrenzfähig abzusichern. Der Erwerb spezifischer Zusatzqualifikationen oder die Erschließung ganz neuer Fachthemen können ebenfalls Inhalt einer beruflichen Weiterbildung sein. Am Ziel steht dann ein beruflicher Aufstieg oder ein Abteilungswechsel mit völlig neuen Aufgaben. 
mehr...

Optimal wäre es, am Arbeitsplatz läuft es wie am Schnürchen, man weiß sofort, wo alles zu finden ist und kann durch eine effektive Arbeitsweise beim Chef glänzen. Aber mal ganz ehrlich, bestimmt jeder Büromitarbeiter kennt genau die andere Situation: Die Arbeit wächst einem über den Kopf, der Stress ist groß und dadurch wird das Chaos im Büro auch immer umfangreicher. Meist hat man für Aufräum- und Ablagearbeiten wenig bis gar keine Zeit, bzw, diese scheinbar nebensächliche Tätigkeit geht einfach unter. 
mehr...

Mit dem Frühlingsbeginn steigt die Vorfreude auf den Sommer und das lässt sich auch an unseren Kleiderschränken ablesen: Auf die heißen Temperaturen wollen wir gut vorbereitet sein! Deshalb durchsuchen wir jetzt schon die Kaufhäuser nach den süßesten Trends im Angebot, um sie locker aus dem Ärmel zu schütteln, sobald das Thermometer die 25-Grad-Marke übersteigt. Doch wo bekommt man günstige Sommerkleider? 
mehr...

Das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist zumeist ein reines Zweckbündnis, aus dem im Idealfall beide einen adäquaten Nutzen finanzieller Art ziehen können. Dennoch geht es in den meisten Fällen nicht ohne ein gewisses beiderseitiges Vertrauen. Schließlich werden dem Mitarbeiter unter Umständen hohe Werte wie ein Firmenwagen und dergleichen überlassen. 
mehr...

Bei der Männerkleidung und vor allem bei der Unterwäsche, kommt es natürlich nicht nur auf den viel gerühmten Inhalt an, sondern auch auf das Aussehen und die Qualität. Frauen sind in dieser Hinsicht extrem aufmerksam, weshalb sich Männer über dieses Thema etwas mehr Gedanken machen sollten. Allerdings soll Herrenwäsche nicht nur sexy, sondern vor allem auch bequem und trageleicht sein, denn die beste Ausstattung wird sicherlich nicht viel nützen, wenn man sich darin überhaupt nicht wohlfühlt. 
mehr...

Wir schreiben das Jahr 2008: Barack Obama wurde zum ersten schwarzen Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt, Spanien gewann im Finale der Fußball-Europameisterschaft 1:0 gegen Deutschland und Satoshi Nakamoto veröffentlichet ein Manifest über eine dezentral verwaltete Währung, die frei von Staaten und Banken sein sollte. 
mehr...

Ostern ist für viele ein wunderbares Fest. Nach dem kalten Winter kehrt endlich der lang ersehnte Frühling ein und die Natur zeigt sich wieder in bunten Farben. Ostern ist die perfekte Möglichkeit, um eine schöne Zeit mit der Familie zu verbringen. Voller Vorfreude werden Eier bemalt und versteckt, die Geschenke werden eingepackt und die Wohnung wird entsprechend gestaltet und dekoriert. 
mehr...

Kennen Sie das? Da flattert der Einkommensteuerbescheid ins Haus, doch die berechnete Steuer weicht von der Vorhersage des eigenen Steuerprogramms ab. Schaut man genauer hin, stellt man fest, dass Fahrtkosten, Krankenkassenbeiträge oder andere steuermindernde Ausgaben nicht vollständig anerkannt wurden. 
mehr...

Der Traum vom eigenen Haus. Wer träumt ihn nicht? Nur die Wenigsten wohl können sich eine Zukunft mit ihrer Familie in einer kleinen Mietwohnung vorstellen. Das eigene Heim, das Traumhaus, mit allem Drum und Dran. Einem schönen Garten, vielleicht sogar mitten im Grünen, einer großen Terrasse vor der Türe und jede Menge Platz zur freien Entfaltung aller Familienmitglieder. Das ist es, wovon das Gros der heutigen Jungfamilien träumt und wonach sie auch ganz gezielt streben. 
mehr...

OBERPFALZ. Sie gilt Experten zufolge als eine der wichtigsten Policen überhaupt. Umso erstaunlicher, dass viele Verbraucher die Relevanz der Berufsunfähigkeitsversicherung unterschätzen. Versicherungsexperten und Verbraucherschützer sind sich in dem Punkt einig: Berufsunfähigkeit (BU) kann jeden treffen und die Existenz massiv bedrohen. Denn die Erwerbsminderungsrente deckt nur einen verhältnismäßig kleinen Teil des dann wegfallenden Einkommens ab. 
mehr...

Schon seit dem Jahr 1970 dreht sich auf der MIDO alles um die Brille. Die Messe gilt seit Langem als das wichtigste internationale Event der Brillenwelt und setzt die aktuellsten Trends rund um die Themenbereiche Augenoptik, Optometrie und Ophtalmologie. In diesem Jahr öffnet die bekannte Messe vom 24. bis zum 26. Februar wieder im italienischen Mailand ihre Tore für interessierte Fachbesucher. 
mehr...

OBERPFALZ. Der Logistikbranche geht es blendend: Zuletzt stiegen sowohl die Beschäftigtenzahlen als auch die Umsätze. Damit setzt sich ein seit Jahren anhaltender Wachstumskurs fort. Doch es gibt auch Herausforderungen: Hier sind vor allem die voranschreitende Digitalisierung wie auch der sich mancherorts zuspitzende Fachkräftemangel zu nennen. Auch in der Oberpfalz ist die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeitern groß. 
mehr...

Der Trend hält an: In Deutschland leben zunehmend mehr Menschen auf Pump. Etwa 40 Prozent aller Haushalte nutzen dabei Verbraucherkredite um private Anschaffungen zu finanzieren. Zum einen sind die anhaltend niedrigen Zinsen ein Grund für die Zunahme der Kreditaufnahme, des Weiteren ist auch die Hemmschwelle bei den Verbrauchern niedriger als noch vor ein paar Jahren, überhaupt einen Kredit aufzunehmen. Die Tendenz steigt. 
mehr...

Der Sanierungskredit wird gerne von Immobilieneigentümern genutzt, um anstehende Sanierungsmaßnahmen zu finanzieren. Die meisten Banken, die auch im Bereich der Immobilienfinanzierung aktiv sind, vergeben solche speziellen Darlehen. Darüber hinaus gibt es unter bestimmten Voraussetzungen bei einem Sanierungskredit auch noch die Möglichkeit, staatliche Förderungen zu erhalten. 
mehr...

OBERPFALZ. Die kalte Jahreszeit kommt wie so oft vom Süden her, sodass die Oberpfälzer zu den ersten gehören, die sie zu spüren bekommen. Lesen Sie, wie Sie sich vorbereiten, um ohne Krankenhausaufenthalt bis zum Frühling durchzuhalten. 
mehr...

Wenn sich das Jahr seinem Ende zuneigt, steht bei vielen bereits die Urlaubsplanung für den nächsten Sommer an. Wer außerhalb der Hochsaison reist, der spart Geld - das ist den meisten klar. Doch welche Tipps sollten Urlaubsplaner noch beherzigen? 
mehr...

Online Dating ist nicht erst seit gestern ein völlig neuer Trend bei der Partnersuche. Schon seit Jahren entwickelt sich in der virtuellen Welt ein neuer Markt für all jene, die es leid sind, alleine durchs Leben zu gehen. Und dies sogar sehr erfolgreich, wie Single.info recht anschaulich aufzeigt. Denn inzwischen sind mehr als 8 Millionen Menschen alleine in Deutschland online auf der Suche nach einem neuen Partner. Tendenz steigend. 
mehr...

Bei der Wahl des Bodenbelags stehen einem grundsätzlich viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Ob beispielsweise Teppichböden, verschiedene Kunststoffe, Fliesen, Stein oder Kork, die Auswahl ist groß. Neben diesen Materialien sind auch Holzböden aufgrund ihrer schönen und manchmal auch sehr edlen Optik immer noch sehr begehrt. 
mehr...

Bei Versicherungen ist es für Verbraucher heute gar nicht mehr so einfach, sich für ein ganz bestimmtes Angebot zu entscheiden. Es gibt vielfältige Faktoren, welche die Kosten einer Versicherung beeinflussen. Insbesondere bei der KFZ-Versicherung gibt es großes Einsparpotenzial. 
mehr...

OBERPFALZ. Nicht nur für Einheimische steht fest, die Oberpfalz ist herzlich, lebenswert und etwas ganz Besonderes. Besonders in deren Zentrum Regensburg bündeln sich Lebensqualität und Wirtschaftskraft in besonderer Art und Weise. 
mehr...

Wer träumt nicht von den eigenen vier Wänden und wenn möglich von seinem eigenen kleinen Traumhäuschen? Es ist das Ziel vieler Jungfamilien und auch Paare, sich für die Zukunft ein Eigenheim zuzulegen und sich schließlich auch im Alter einmal sorgenfrei zurücklehnen zu können. Die Nachfrage nach Eigenheimen jeglicher Art und Bauweise ist enorm stark und wächst nach wie vor zusehends an. 
mehr...

2016 war das Volumen der Kartenzahlungen mit mehr als 23 Billionen Dollar zum ersten Mal höher als das der Bezahlungen mit Bargeld. Hierin zeigt sich ein weltweit zu beobachtender Trend hin zu digitalen Bezahlmethoden und weg vom Bargeld. Besonders die Schwellenländer in Asien und Afrika sind Vorreiter bei den Bestrebungen, Banknoten und Münzen durch bargeldloses Bezahlen zu ersetzen. 
mehr...

Der namhafte Hersteller für Spielautomaten Merkur hat ein neues Slotspiel entwickelt, das sich wachsender Beliebtheit erfreut. Treasure Hunt, also die Schatzjagd, funktioniert wie alle anderen Slotspiele auch, nur dass hier Symbole aus dem Piratengenre verwendet werden. 
mehr...

Live-Streaming, zu Deutsch Echtzeitübertragung liegt im Trend, da man dadurch nicht nur wichtige Ergebnisse von Sportereignissen sofort miterleben und seinen Zuschauern so ein ultimatives Entertainment-Erlebnis anbieten kann. Auch im Business und in anderen Branchen hat sich Live-Streaming schon lange durchsetzen können. Kein Wunder also, warum sich auch die Glücksspielbranche dieses Phänomen durch sogenannte Live-Dealer schon seit längerem zu Nutzen gemacht hat. 
mehr...

Der E-Book-Boom kommt noch nicht so richtig ins Rollen. Der Grund ist, dass für die Übertragung eines gedruckten Buches in die E-Version noch kein einheitlicher und verbindlicher Ablauf gefunden worden zu sein scheint. Oft gibt es die gedruckte und lektorierte Version schon eine ganze Weile und als E-Book erscheint dann der nur mäßig nachbearbeitete Erstentwurf. Für manche Lesefreunde mag dies sicher einen Reiz haben, für Autoren ist das schlicht ärgerlich und störend. Vor allem, wenn ein Buch nur als E-Book erscheinen soll, ist das oft eine große Herausforderung. 
mehr...

Endlich mit dem Rauchen aufhören, sich gesünder ernähren, mehr Sport treiben, mehr Zeit mit der Familie verbringen - die Liste der Neujahrsvorsätze ist lang und die Motivation direkt am Jahresende meist noch groß. Doch bereits Anfang Februar haben viele schon wieder aufgegeben, weil ihre Ziele unrealistisch und zu hoch gesetzt waren. 
mehr...

Jährlich gewinnen etwa 100 Menschen in Deutschland einen Millionengewinn. Auch in der Oberpfalz gab es bereits einige Lottomillionäre. Die finanzielle Unabhängigkeit, die man durch einen Lottogewinn erhält, ist jedoch Fluch und Segen zugleich. Mancher erfüllt sich den Traum von einem eigenen Haus oder einem neuen Auto, ein anderer geht auf Reisen. Doch blickt man hinter die Fassade, entdeckt man auch Erfüllungsmelancholie und Isolation. Plötzlich viel Geld zu besitzen ist nicht so einfach, wie manch einer glauben mag. 
mehr...

Wenn die Frage auftaucht: Könnte ich HIV infiziert sein? hat sie nicht nur einen sehr unangenehmen Beigeschmack sondern auch weittragende Konsequenzen. HIV-Patienten müssen nicht nur Safer Sex praktizieren, sondern auch genau überlegen, wen sie über ihre Infektion informieren müssen. Das ist in der Tat genauso zwingend wie es sich liest, denn wenn etwa ein HIV-Patient seinen Zahnarzt oder seinen Chirurgen nicht über die Infektion informiert und sich der Arzt während der Behandlung ansteckt, kann dies in Deutschland als schwere Körperverletzung geahndet werden. 
mehr...

40,1 Millionen Deutsche (ab 16 Jahren) benötigen im Alltag eine Sehhilfe. Von ihnen tragen 3,4 Millionen (Stand 2014) Kontaktlinsen, knapp 1,8 Millionen sogar regelmäßig. Die übrigen 1,6 Millionen tragen sie vor allem als gelegentliche Alternative zur Brille, da in einigen Situationen Kontaktlinsen gegenüber Brillen erhebliche Vorteile aufweisen. 
mehr...

Die Naturschutzfreunde hoffen, dass eines Tages alle moderne Autos durch E-Autos ersetzt werden, genauso wie heute moderne Online-Spielcasinos eine perfekte Alternative für landbasierte Spielhallen geworden sind. Man braucht es nicht mehr, das Haus zu verlassen, um an Book of Ra Gewinne zu kommen. Und es gibt eine große Wahrscheinlichkeit, dass man bald Autos benutzen wird, ohne die Umwelt zu schädigen. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Deutschen haben im Jahr 2016 insgesamt 3,6 Mio. Euro gespendet. Etwas Gutes tun und Steuern sparen, das ist möglich, wenn man an begünstigte Organisationen spendet. „Wer spenden will, muss einige Dinge beachten, damit er die gute Tat auch von der Steuer absetzen kann“, so die Steuerberaterkammer Nürnberg
mehr...

Altersarmut ist schon jetzt ein Thema, das immer mehr Rentner auch in der Oberpfalz direkt betrifft – bald könnten bundesweit nochmals Millionen dazukommen. Denn das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) warnt in einer aktuellen Studie vor einer deutlichen Zunahme der Anzahl an Menschen, die im Alter unterhalb der Armutsgrenze leben müssen. Wer ist bedroht und welche Vorsorgemöglichkeiten gibt es? 
mehr...

Geld für ein neues Auto, Geld für den Urlaub oder Geld für einen lang gehegten Traum – noch nie war das Kreditangebot so groß wie momentan. Ein Blick in das Internet und schon wird einem von allen Seiten sofort Geld versprochen. Diese Sofortkredite sollten aber genau unter die Lupe genommen werden, denn nicht immer steckt hinter einem solchen Angebot ein Kredit mit Sofortzusage. 
mehr...

Grillen und gesunde Ernährung passen nicht zusammen, so sagen viele. Aber ist das wirklich so? Für diejenigen, die sich gerne bewusst ernähren, aber trotzdem auch gerne den Grillrost mit Köstlichkeiten füllen, gibt es die perfekte Lösung: Low-Carb-Grillen! 
mehr...

Wer kennt das nicht? Der Drucker streikt mal wieder und verweigert seinen Dienst beim Scannen oder Kopieren eines Dokuments. Doch wer am Computer arbeitet, ist meistens darauf angewiesen, dass diese Funktionen einwandfrei erfüllt werden. Im folgenden Beitrag gibt es hilfreiche Tipps für einen funktionsfähigen Drucker. 
mehr...

Kaum steht der Umzug vor der Tür, wird es in der Regel meist hektisch und stressig. Tausend Fragen schwirren durch den Kopf - hat man auch nichts vergessen, ist an alles und wirklich alles tatsächlich gedacht worden? Sind alle Formalitäten erledigt, Versicherungen, Energieversorger und Co. über die Adressenänderung und Wohnungswechsel informiert und wird die bisherige Wohnung tatsächlich besenrein überlassen? Ist alles gut verpackt und kommt auch alles unversehrt in der neuen Wohnung schließlich an? 
mehr...

REGENSBURG. In Regensburg und Umgebung gibt es eine relativ große Anzahl an Casino-Einrichtungen zu denen einige Filialen der renommiertesten Anbieter von Glücksspielen gehören. Das Angebot in diesen Einrichtungen umfasst viele Spielautomaten sowie Unterhaltungsspiele. Auf beliebte Tischspiele, wie Roulette, Blackjack und Poker, müssen Sie allerdings bei den meisten Casinos verzichten. Diese Spiele werden unter dem Begriff 'Großes Spiel' zusammengefasst und sind lediglich in einzelnen Casinos/Spielbanken anzutreffen. 
mehr...

Die Ursachen für einen Ortswechsel aus der Oberpfalz nach München mögen vielfältig sein. Vielleicht ist er aus beruflichen Gründen notwendig, vielleicht ist er aufgrund familiärer Änderungen erforderlich. Damit man am neuen Standort schnell heimisch wird und der Umzugstag selbst möglichst stressfrei verläuft, sollte der Umzug sorgfältig vorbereitet werden. Wer nicht selbst tätig werden will, bittet ein professionelles Umzugsunternehmen um Unterstützung. Die Profis kennen schließlich ihr Handwerk und sorgen dafür, dass der Ortswechsel nach München problemlos abläuft. 
mehr...

Noch vor wenigen Jahrzehnten hatten Verbraucher sehr limitierte Möglichkeiten, bei einem Kauf zwischen verschiedenen Waren und Angeboten zu vergleichen. Meist waren sie auf die (hoffentlich ehrliche) Meinung eines Fachverkäufers oder entsprechende Zeitschriften angewiesen. Heute haben Verbraucher ein mächtiges Werkzeug an der Hand, um Produkte, Dienstleistungen oder andere Dinge miteinander zu vergleichen: Das Internet! 
mehr...

OBERPFALZ. Sicherheit geht vor. Dieser Satz ist nicht nur einfach daher gesagt, sondern verbirgt sehr tiefgreifende Wurzeln bei uns Menschen. Und das ist auch gut so, denn wer sich schützen will und nach Schutzbedürftigkeit ringt, folgt seinen ganz natürlichen Instinkt. Selbstschutz ist überlebenswichtig und ist in der heutigen Gesellschaft immer wichtiger und prägnanter geworden. 
mehr...

OBERPFALZ. Auf schönen Böden lässt es sich in der Regel auch einfach schöner laufen. Und dabei ist nicht nur die Begehbarkeit entscheidend, sondern auch und insbesondere die Beschaffenheit und Optik eines Boden. Denn jeder Raum kann durch einen passenden Boden perfekt in Szene gesetzt werden und je nach Grundmaterial eines Bodens kann man sogar noch zusätzlich etwas Natur pur einfach direkt und unmittelbar in jeden Raum versprühen. 
mehr...

Hinter Online-Glücksspiel und Glücksspiel verbirgt sich in vielen Ländern auf der ganzen Welt eine riesige Industrie. Millionen von Menschen loggen sich regelmäßig in ihre Lieblingscasinos ein und hoffen auf den großen Gewinn. Genau wie bei allen Dingen unterscheiden sich die Gesetze von Land zu Land allerdings. Manche Länder verbieten Glücksspiel komplett, ganz egal ob es um landbasierte Casinos oder Online-Glücksspiel geht. 
mehr...

Zugegeben stehen die Staatscasinos schon seit längerer Zeit in der Kritik und das etwa nicht nur aus moralischen Gründen. Vielmehr stehen dahinter ganz pragmatische finanzielle Gründe, die Zweifel an den realen Casinos aufkommen lassen. Denn laut Pressemeldungen sollen reale Spielbanken sich kaum noch rentieren können. Schuld daran ist der große Zulauf, den Online Casinos mittlerweile haben. 
mehr...

OBERPFALZ. Jedes Jahr, wenn die Jahresendabrechnung des Energieversorgers in den Briefkasten flattert, ärgern wir uns wieder einmal über den Strompreis, der im Vergleich zum Vorjahr schon wieder um ein paar Prozentpunkte gestiegen ist. Um zur Lösung des Rätsels um die steigenden Strompreise zu gelangen, ist es wichtig, sich die Zusammensetzung des Strompreises genauer anzusehen. Erst dann wird deutlich, warum die Energiekosten steigen. 
mehr...

In der Branche der Finanzen gibt es immer wieder Trends, die von Anbieter- und Kundenseite aus zu einer echten Erfolgsstory werden. Dazu zählen in jüngerer Vergangenheit unter anderem die sogenannten CFDs. Die Abkürzung steht für 'Contracts For Difference'. Es handelt sich dabei um Differenzenkontrakte, die zu den spekulativen Finanzinstrumenten zählen. 
mehr...

Wettbüros besitzen eine lange Tradition. Hier treffen sich seit jeher Personen aller Altersgruppen, um ihre Wetten zu platzieren. Die beliebtesten Sportarten sind Fußball, Pferderennen und Tennis. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl anderer Ereignisse und Sportarten, auf die gewettet werden kann. Oftmals dienen die Wettbüros auch als sozialer Treffpunkt und zur Unterhaltung. Nicht wenige Besucher halten sich dort mehrere Stunden oder sogar den ganzen Tag auf. 
mehr...

Facebook, Youtube, Netflix und Co. sorgen dafür, dass wir sowohl zu Hause als auch unterwegs auf dem Smartphone einen immer größeren Hunger nach Datenvolumen erzeugen. Gerade bei Powerusern, die ihr Multimedia-Paket auch mobil vollumfänglich nutzen, große Dateien hoch- und runterladen und darüber hinaus Filme in voller 4K-Auflösung auf dem heimischen Fernseher sehen wollen, geht dieser Hunger mitunter ins Geld. Nicht zuletzt deshalb werden Discount-Anbieter für DSL- und mobiles Internet immer beliebter. 
mehr...

Es ist erstaunlich, wie lange die Europäische Zentralbank jetzt schon an ihrer radikalen Niedrigzinspolitik festhält. Über die letzten Jahre sind die Zinsen für Kredite massiv gesunden und fast könnte man sagen, dass Kredite heute so gut wie geschenkt sind. Das trifft aber nur dann zu, wenn man auch eine dafür entsprechend ausreichende Bonität mitbringt. Wer den Begriff zum ersten Mal hört, das ist gar nicht schlimm. Dieser Kurzratgeber klärt auf, was es mit der Bonität auf sich hat und warum sie so einen hohen Einfluss auf die Kreditzinsen hat. 
mehr...

Uhren sind auch in der Oberpfalz ein beliebtes Sammelgebiet – vielleicht auch aus diesem Grund hat die Stadt Amberg kürzlich eine besonders exklusive und limitierte Uhr im Corporate Design der Stadt lanciert (wir berichteten). Welche Modelle neben diesem auf nur 99 Stück limitierten Schmuckstück derzeit noch attraktiv für Sammler sind, verraten wir hier. 
mehr...

Testberichte über E-Zigaretten sind für Dampfer immer wieder von Interesse. Aber auch für Raucher, die auf E-Zigaretten umsteigen wollen, ist es wichtig, zu wissen, was der Markt bietet. Aus diesem Grund veröffentlichen wir hier Testergebnisse von Nutzern elektronischer Zigaretten. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Oberpfalz ist nicht nur ein besonders beliebter Urlaubsort für Touristen. Sie kann noch viel mehr, denn sie verführt mit ihrem besonderen Charme auch immer wieder aufs Neue auch das einheimische Volk. Und ganz besonders, wenn es ums Schlemmen, Genießen und Verkosten geht, steht die bayrische Pfalz anderen kulinarischen Hochburgen was Qualität, Vielfalt und Exklusivität der Gerichte und Lokalitäten angeht, in nichts nach. 
mehr...

OBERPFALZ. Es gibt einige grundlegende Dinge, die Ihnen helfen können, Ihr Unternehmen besser zu organisieren und zu leiten. Hier sind einige wichtige Punkte, um Ihnen diese Aufgabe zu erleichtern. 
mehr...

Es gibt tausende, wenn nicht sogar zehntausende von Cannabis-Apps für das Smartphone und das Tablet. Viele von diesen sind aber nicht besonders gut. Sie haben Bugs und stürzen schnell ab; andere sind nicht besonders vertrauenswürdig. Viele Stores, wie etwa White Widow, haben ihre eigenen Programme, damit ihr immer auf dem neuesten Stand bleibt. Daneben haben wir noch weitere Favoriten gesucht, die für alle aus der Cannabis-Community spannend sein könnten. 
mehr...

OBERPFALZ. Dereinst rührte die nur 1,50 Meter große Christel Peters die Trommel für den Elektronikdiscounter Media Markt. Sie gilt gemeinhin als das berühmteste Gesicht der „Geiz ist Geil“-Mentalität. Ihr Spruch „Und komm mir ja nicht ohne Tiefpreise nach Hause“ hat sich den Deutschen unauslöschlich eingeprägt. 
mehr...

OBERPFALZ. Viele Urlauber besinnen sich wieder auf Ferien in den heimischen Gefilden. Dabei muss es nicht das sprichwörtliche „Balkonien“ sein, die schönste Zeit des Jahres nur zuhause zu verbringen ist dann für viele doch zu fade. Deutschland hat viel wundervolle Flecken, historische Stätten und Städte und pfiffige Touristiker, die diese Trümpfe für die Gäste auch entsprechend in Szene setzen. 
mehr...

Mit Alexandru Maxim hat der 1. FSV Mainz 05 einen neuen Spielmacher verpflichtet. Der Rumäne soll vor allem für mehr Kreativität und Durchschlagskraft im Offensivspiel der Rheinhessen sorgen. Maxim selbst freut sich auf die neue Herausforderungen in Mainz und möchte kommende Saison eine führende Rolle bei den 05ern übernehmen. 
mehr...

Was darf man im Rahmen einer Steuererklärung als Student absetzen? Die Thematik eines Steuerberaters wird insbesondere von Studenten teilweise kritisch beurteilt. Die Honorare gelten als zu unübersichtlich, die eigentliche Zusammenarbeit als zu zeitintensiv. Doch die Konsultierung eines Steuerberaters kann sich vor allem für Studenten rentieren. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Oberpfalz ist für vieles bekannt. Hier, wo Bayern und die Tschechische Republik aufeinander treffen, vereinen sich die Kulturen. Wikipedia: Oberpfalz Wir betrachten die Gegend um Nürnberg, Erlangen, Weiden und Bad Abbach und geben einen Überblick darüber, wo der Casinoliebhaber seine Abende verbringen kann, um seine Gier nach Poker, Black Jack, Roulette und Spielautomaten zu befriedigen. 
mehr...

Der deutsche Staat hat schon seit langem die Regeln für legales Glücksspiel immer weiter verstärkt, um so der Spielsucht vorzubeugen und die Ausbreitung von Spielhallen und Casinos zu verhindern. Bereits 2012 wurde daher der Glücksspielstaatsvertrag geschlossen, der nun, nach einer 5 Jahre anhaltenden Umstellungsphase in Kraft tritt. 
mehr...

OBERPFALZ. Gute Mitarbeiter sind auf dem deutschen Arbeitsmarkt rar, beklagen Personalchefs. Für ein Unternehmen sind sie eine lohnenswerte Investition, denn sie sichern langfristig den Unternehmenserfolg. Wie findet man Topleute und wie hält man sie im Unternehmen? Personalberater wissen, dass sich beinahe die Hälfte aller internen Beförderungen im Nachhinein als Fehlgriff erweist. 
mehr...

Kreativ oder Altmodisch: was halten Sie von Einladungskarten zu einer Geburtstagsparty? In diesem Artikel analysieren wir die Vor- und Nachteile dieses Einladungswegs. Alle wollen ihr Geburtstag unvergesslich feiern, aber manchmal stellt man sich die Frage, wie richtig man die Gäste einladen muss. In der Kindheit schickt man den Freunden und Klassenkameraden in der Regel bunte Einladungskarten und dann weiß man genau, wer zum Fest kommt. Nur diejenigen, die keine Karte bekommen, können sich traurig und enttäuscht fühlen. 
mehr...

'Bayern ist zu dick!' Die Tatsache, dass laut dem Statistischen Landesamt in München 41 % der Frauen übergewichtig sind, wird gern als alarmierend bezeichnet – und zwar explizit aus gesundheitlichen Gründen. Aber nicht immer ist Übergewicht die Folge einer ungesunden Lebensführung und es resultiert auch nicht zwangsläufig in gesundheitlichen Beeinträchtigungen. 
mehr...

OBERPFALZ. Medizinisches Cannabis ist derzeit in aller Munde. Nachdem in den USA einige Bundesstaaten sogar den Freizeitnutzen von Cannabis legalisiert haben, geht eine Welle der liberalen Stimmung durch die (westliche) Welt: Überall sieht man plötzlich den Nutzen der medizinischen Anwendung der Marihuana-Pflanze und ihrer Derivate. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Popularität von Casinos und Spielbanken ist bereits seit Jahrhunderten ungebrochen. Trotz des aufkommenden Hypes um Online Casinos können Sie viele Casinos, gerade in ländlichen Gebieten, noch immer erfolgreich behaupten. In fast jeder großen Stadt gibt es heutzutage ein Casino. Wir wollen Ihnen dabei helfen in der Oberpfalz das passende Casino für sie zu finden. 
mehr...

Immer mehr Menschen legen großen Wert auf nachhaltige Entscheidungen in der Geschäftswelt. Zunehmend sind Verbraucher bereit, Zeit und Geld zu investieren, um die Umwelt zu schonen und Klimaschutzprogramme zu unterstützen. Unter diesem Gesichtspunkt kann auch die Herstellung von Druckerzeugnissen unter Aspekten des Umweltschutzes gestaltet werden. 
mehr...

OBERPFALZ. Sehr viele Frauen, aber auch einige Männer leiden unter einer Schiefstellung des großen Zehs. Der Ballenzeh, in der Fachsprache als Hallux valgus bezeichnet, ist die am häufigsten auftauchende Fehlbildung des Fußes. In Deutschland sind mehr als 10 Millionen Menschen betroffen. Mit passendem Schuhwerk, richtigem Gehen und Barfußlaufen kann man diesem Problem allerdings entgegenwirken. 
mehr...

OBERPFALZ. Glücksspiel ist kein moderner Trend, sondern existiert tatsächlich schon seit mehreren Jahrtausenden: Bereits die Chinesen wussten, dass Würfelspiele viel Spaß brachten. Auch heutzutage zieht es noch immer viele Menschen in Casinos, sei es in Las Vegas oder auch in einer anderen Stadt. 
mehr...

OBERPFALZ. Während einige Erwerbstätige Berufskleidung tragen, etwa Ärzte, Feuerwehrmänner oder Polizisten, ist es in anderen Branchen oft nicht einfach, einen einheitlichen Stil für sich zu finden. Schließlich ist kein Dresscode vorgegeben. Vor dem Kleiderschrank verzweifeln muss jedoch niemand. Mit diesen Tipps überzeugt Mann sowohl fachlich als auch modisch. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Sommertrends 2017 stehen vor der Tür und warten nur darauf, dem eigenen Style eine Frischekur zu verpassen. Im Winter waren gedeckte Farben und Muster angesagt, doch mit den Sonnenstrahlen und steigenden Temperaturen kommt auch der Mut zur Farbe wieder. Denn eins kann vorneweg gesagt werden: Eintönig wird es im Mode-Sommer 2017 garantiert nicht. Neonfarben, Schulterpolster, Vichy-Karos, Streifen-Looks und Co. bringen frischen Wind in den Kleiderschrank. 
mehr...

Unsere schöne Oberpfalz bietet eine reichhaltige Auswahl an Spielhallen und Casinos. Allein in Regensburg haben sich unter anderem mit dem Magic Casino, dem Löwen Play und der Merkur Spielothek gleich mehrere Anbieter angesiedelt – in vielen anderen Städten der Region ist es nicht anders. Blickt man etwas über die Oberpfalz hinaus, findet man zusätzlich namhafte Spielbanken in Nürnberg oder München. 
mehr...

Hier drei Geschichten die Ihren Glauben an die Gerechtigkeit wiederherstellt. Drei Männer die nur Krieg und Zerstörung kannten und ihre Freiheit wiedererlangten. 
mehr...

In Berlin regiert seit letztem Jahr eine Koalition aus liberalen Linken, nämlich Rot-Rot-Grün. Erst vor kurzem und wiederholt wurde das Vorhaben bestätigt, in Berlin die Cannabispolitik zu liberalisieren: Zuerst soll die von CDU-Innensenator Henkel einberufene Null-Toleranz-Zone im Görlitzer Park aufgehoben werden, im nächsten Schritt soll über eine endgültige Legalisierung der Pflanze in Berlin nachgedacht werden. Bedeutet das bald für Berlin ein An- und Verkauf von Dinafem-Samen, Marihuana-Beuteln und Cannabis-Cookies? 
mehr...

OBERPFALZ. So wie die Oberpfälzer sind auch ihre Städte: Jede von ihnen hat ihren eigenen Charakter. Trotzdem haben sie eines gemeinsam, denn alle überzeugen durch ihren beschwingten Lebensstil und ihre Erlebnisdichte: Amberg, Neumarkt, Regensburg und Weiden beweisen, dass die große weite Welt nicht nur in den Metropolen zu Hause ist. 
mehr...

Das Internet eröffnet zahlreiche Möglichkeiten, birgt aber die Gefahren. Wo liegen diese Gefahren und wie kann man sich schützen? Darüber berichten wir in diesem Artikel. 
mehr...

M.M der in Baghdad zu Hause ist spielte seit einigen Monaten internationale Lotterien online auf theLotter als er im August 2015 bemerkte, dass er den Oregon Megabucks Jackpot knackte und 6.4$ Millionen gewann. Der Gewinner fuhr gerade mit seinem Auto als er einen erfreuchlichen Anruf von einem Mitarbeiter des theLotters bekam. 'Ich war richtig geschockt' sagte M.M in einem Interview. 
mehr...

Casino ist eine Institution, die schon seit Jahrhunderten geheimnisumwoben ist. Um im Casino zu gewinnen, nahmen manche Menschen an magischen Ritualen teil, mit dem Ziel, das Glück anzulocken. Obwohl spirituelle Praktiken heutzutage in den Hintergrund getreten sind, gibt es trotzdem sehr viele Mythen im Bezug auf Casinos und die Glücksspielindustrie insgesamt. Mit der Entstehung der Online-Casinos, wo man interessante spielautomaten kostenlos spielen ohne anmeldung book of ra kann, kamen neue Mythen und Legenden in unser Leben. Im aktuellen Artikel möchten wir Ihnen die populärsten Mythen über Glücksspiele vorstellen. 
mehr...

Schon seit Jahren möchte die Bundesregierung das Projekt der Industrie 4.0 weiter nach vorn bringen. Vor allem die Vernetzung moderner Produktionstechnik mit digitalen Systemen soll einen großen Teil dazu beitragen, dass die Wirtschaft noch effizienter produzieren kann. Wie gut sich diese Ziele erreichen lassen, hängt jedoch zu einem sehr großen Teil von der Qualität der Software ab, die dafür zur Verfügung steht. 
mehr...

BERLIN. Seit der kürzlich erfolgten Genehmigung eines Gesetzesentwurfs durch den Bundesrat ist Cannabis für Schwerkranke auf Rezept erhältlich. Bisher waren die Wirkstoffe ausschließlich mit einer Sondergenehmigung in synthetischer Form legal erhältlich und mussten aus eigener Tasche finanziert werden. Nun soll die Krankenkasse die Kosten übernehmen. 
mehr...

Immer auf Abruf, immer schneller, immer effizienter – mit diesen Anforderungen sehen sich deutsche Arbeitnehmer zunehmend konfrontiert. Eine der Folgen legt jetzt eine neue Studie offen: Immer mehr Arbeitnehmer klagen häufig über Müdigkeit am Arbeitsplatz. Doch die Ursachen von Schlafmangel können vielfältig sein, einige können sogar selbst behoben werden und stehen doch viel zu selten im Fokus. Stattdessen behandeln viel zu viele vorwiegend das Symptom – eigenmächtig, ohne ärztliche Absprache und mit Tabletten. 
mehr...

OBERPFALZ. Das Unternehmen Tchibo ist ein deutsches Vorzeigeunternehmen, das seit 1949 Kaffee und alles rund um den Kaffee anbietet. Ursprünglich auf der Idee gegründet, Kaffee per Post zu verschicken, schafft Tchibo es auch heute noch, private und Geschäftskunden auf kreative Art und Weise mit Kaffee zu versorgen. 
mehr...

Die Temperaturen klettern schon in den zweistelligen Bereich, die Uhr wird auf die Sommerzeit umgestellt: Der Frühling ist da. Modebegeisterte wissen schon seit Herbst, welche Farben und Schnitte jetzt in der Frühlingssaison angesagt sind. Das Problem bei der Trendjagd: Vieles ist im nächsten Jahr schon wieder out. Deshalb sollte man lieber in zeitlose Klassiker investieren und diese mit dem ein oder anderen Trendteil kombinieren. 
mehr...

An Spielmöglichkeiten mangelt es nicht. Um die Gunst der Kunden buhlen zur Stunde in Deutschland rund 50 Online Casinos. Mit attraktiven Bonuspaketen rühren sie ebenso die Trommel wie mit willkommenen Freispielen. Nichtsdestotrotz ist auf Dauer lediglich dann Staat zu machen, wenn die richtigen Spielautomaten und Tischspiele feilgeboten werden. 
mehr...

Manche stürzen sich auf ein Büffet voller Leckereien, andere fliehen schreiend vor Monstern oder treten mit dem ehemaligen Mathelehrer im Zirkus auf – Träume machen alles möglich. Doch nicht immer erinnern wir uns an sie, obwohl jeder Mensch jede Nacht träumt. Doch warum begeben wir uns ins Land der Träume? 
mehr...

OBERPFALZ. Fußballstars sind in der Fashion-Welt fest etabliert. Nicht nur die vielen Model-Spielerfrauen lassen sich für Hochglanzmagazine ablichten. Große Mode-Marken reißen sich darum, die populären Sportler für ihre Werbekampagnen zu gewinnen. Welche Fußballer haben sich für eine Karriere als Model entschieden? 
mehr...

OBERPFALZ. Der Spieltrieb des Menschen ist so alt wie die Menschheit selbst. Und auch in der Evolutionsstufe 2.0 hat sich daran nichts geändert - im Gegenteil. Die Jagd nach dem großen Glück lässt uns einfach nicht los, sei es beim Lottospiel, bei der Schnäppchensuche auf dem Flohmarkt oder bei der Traumhochzeit. 
mehr...

Mit dem Thema Glücksspiel sind viele rechtliche Fragen verknüpft. Neben der Genehmigung von Glücksspielen geht es dabei immer auch um steuerrechtliche Gesichtspunkte. Aus Zeiten des staatlichen Glücksspielmonopols stammt die Regelung, dass Gewinne bei Glücksspielen nicht versteuert werden müssen. Für die Einkommensteuer ist dabei irrelevant, aus welcher Art von Glücksspiel diese Gewinne herrühren. Mit einer bedeutenden Ausnahme: Profispieler. 
mehr...

Camping boomt in Deutschland. Innerhalb der letzten Jahre ist die Zahl der Übernachtungen auf deutschen Campingplätzen auf 29 Millionen gestiegen. Der Umsatz der Branche erreichte 392 Millionen Euro und wird vermutlich in den kommenden Jahren weiter zulegen. Grund für diese Entwicklung ist auch ein Imagewandel der Camping-Branche. 
mehr...

Online Casino für Fans von Novoline Browser-Games
Das Online-Casino ist bei den Fans beliebt, weil es die Möglichkeit bieten, einfach und schnell zwischendurch ein Game zu zocken und tolle Gewinne abzuräumen. Im Gegensatz zum klassischen Casino brauchen Sie keine größere Stadt aufzusuchen und Sie müssen sich nicht nach den Öffnungszeiten richten. Das Online-Casino hat rund um die Uhr geöffnet, an sieben Tagen in der Woche. 
mehr...

OBERPFALZ. Zugegeben alles kann man mittlerweile im Internet kaufen und müsste nicht einmal mehr das Haus verlassen, um den alltäglichen Besorgungen nachzugehen. Dass das bei Kleidung, Entertainment und Co. praktisch ist, steht alles andere außer Frage, da das Internet zudem oftmals mit unschlagbaren Schnäppchen lockt. Doch wie verlockend ist dabei auch die Idee Fleisch vom Online-Metzger zu erstehen? Die Metzgerei Lotter nutzt dabei den Onlinehandel, um mit Oberpfalz-Beef.de im Internet Geld am Fleisch zu verdienen. Doch ist das noch lukratives Marketing oder wird hier schon eine (unappetitliche) Grenze überschritten? 
mehr...

Alle vier Jahre führt die 'International Association for the Evaluation of Educational Achievement' (IEA) einen internationalen Vergleich der Schulleistung durch. Die Untersuchung findet in den Fachgebieten Mathematik und Naturwissenschaften statt. Die Studie trägt den Namen TIMSS und wird von Schülern der vierten und achten Klasse absolviert. Die Ergebnisse der letzten Erhebung wurden im November 2016 veröffentlicht. Und es fällt auf: Die deutschen Grundschüler schneiden in der Mathematik schlechter ab als der europäische Durchschnitt. 
mehr...

OBERPFALZ. In vielen Fußgängerzonen reiht sich ein Modegeschäft neben das andere. Wer also shoppen gehen möchte, wird sicher fündig und hat zudem eine große Auswahl – sollte man meinen. Doch so einfach gestaltet sich das Einkaufen nicht für viele Frauen. Die deutsche Durchschnittsfrau misst laut Statistischem Bundesamt 1,65 Meter. Dass Kleidung oftmals auf genau diesen Figurentyp zugeschnitten ist, bemerken vor allem Frauen, die größer oder kleiner als der Durchschnitt sind. Ratlosigkeit ist vorprogrammiert, wenn die Hosenbeine zu kurz, die Ärmel zu lang oder die Bluse zu eng ist. 
mehr...

OBERPFALZ. Für viele Menschen ist das Spiel ein wichtiger Bestandteil der Entspannung und Ablenkung vom Alltag. Im Spiel begibt man sich in die Hände des Zufalls und gibt die Verantwortung für sein Glück für einen kurzen Moment ab. Das digitale Zeitalter hat das Spiel verändert und mit sich gebracht, das immer mehr Online Casinos wie Pilze aus dem Boden schießen und sich nicht nur bei passionierten Spielern wachsender Beliebtheit erfreuen. 
mehr...

Wenn im Frühjahr steigende Temperaturen und länger werdende Tage hinaus in die Natur locken, dann gibt es für Hobbygärtner meist vor lauter Motivation gar kein Halten mehr. Anders sieht es meist im Herbst aus, wenn das Wetter die Gartenarbeit zur lästigen Pflicht macht. Dabei ist es ungemein wichtig, den Garten auch kurz vor den Winter noch aufmerksam zu pflegen. 
mehr...

OBERPFALZ. Eine KfZ-Haftpflichtversicherung abzuschließen ist in Deutschland per Gesetz Pflicht. Allerdings ändern sich die Tarife immer wieder, sodass nicht jeder Autobesitzer tatsächlich nur für die Leistungen zahlt, die er braucht. Spätestens im Herbst jeden Jahres sollte daher jeder seine Police überprüfen und mit anderen vergleichen. Auch wer sich einen neuen Wagen kauft oder nach einem Schaden nicht mehr zufrieden ist, kann von einem Wechsel profitieren. Wer seinen alten Vertrag fristgerecht kündigen möchte, sollte
sich den 30. November rot im Kalender anstreichen. 
mehr...

Für die meisten ist der Kauf eines Hauses ein Lebenstraum, für dessen Erfüllung sie viele Jahre lang sparen. Dabei gibt es einige Möglichkeiten, den Hauskauf auch ohne viel Eigenkapital zu stemmen. Wichtig ist allerdings, vorher alle infrage kommenden Alternativen abzuwägen und sich für die individuell beste Lösung zu entscheiden. 
mehr...

OBERPFALZ. Auch wenn eine Heizung, die mit fossilen Brennstoffen betrieben wird, ein wenig anachronistisch erscheint: Rund 80 Prozent der in Deutschland betriebenen Heizungen verbrennen entweder Öl oder Gas - und laut Branchenexperten wird dies auch noch lange so bleiben. Während bei immer mehr Neubauten auf Wärmepumpen oder Pelletheizungen gesetzt wird, erscheint die Umrüstung für die meisten Immobilien als zu aufwendig. 
mehr...

OBERPFALZ. Seit dem Altertum ist die Donau eine wichtige Verbindung zwischen Westeuropa und dem Schwarzen Meer. Donaumetropolen wie Linz, Bratislava, Budapest oder Wien bilden wichtige Handelszentren und profitieren seit Jahrhunderten von der günstigen Lage an der Donau. Auf dem Weg vom Schwarzwald in das Schwarze Meer verbindet der Fluss zehn europäische Länder und somit unterschiedliche Kulturen miteinander. Ob als wichtiger Handelsweg oder als ein Erlebnis für Naturfreunde, die Donau bietet allerlei Sehenswertes. 
mehr...

Immer wieder hört man sie, die Geschichten vom glücklichen Lottogewinner, der gerade zum Millionär geworden ist. Regelmäßig passiert dies auch in der beschaulichen Pfalz. So haben in einer Ziehung aus dem Jahr 2014 gleich zwei Spieler die sechs Richtigen samt Superzahl getippt
mehr...

Bei einem Kurzurlaub im Herbst können Sonnenhungrige in wärmeren Gefilden nochmal Sonne tanken. Wer lieber heiße Clubnächte oder Großstadttrubel erleben möchte, der kommt bei einem Städtetrip auf seine Kosten. Die Luft in den Innenstädten ist im Herbst meist auch nicht so nicht stickig wie im Sommer, und die Schlangen vor den Sehenswürdigkeiten sind deutlich kürzer. Jeder Urlaub – egal, wie kurz er ist – ist allerdings mit Kosten verbunden. Um die Geldbörse zu schonen, gibt es glücklicherweise ein paar Tipps 
mehr...

OBERPFALZ. In der Oberpfalz tummeln sich zahlreiche Profi- und Hobbyfotografen. Wie in allen Bereichen des Alltags geht auch in der Fotografie der Trend immer deutlicher zur smarten Vernetzung. Die Kamera muss mehr als nur Fotografieren können. Bei der diesjährigen IFA wird das besonders offensichtlich. 
mehr...

WEIDEN. Zugegebenermaßen gibt es Orte, in denen es einfacher ist, im Wunschberuf in Lohn und Brot zu kommen als in Weiden in der Oberpfalz. Denn obwohl Weiden als kreisfreie Stadt ein Oberzentrum für die Region Oberpfalz ist, hat die Stadt lediglich etwas mehr als 42.000 Einwohner. 
mehr...

Dank scheinbar unbegrenzt warmem Wasser aus Wasserhahn und Duschkopf ist Duschen vor allem aufgrund von Bequemlichkeit und der Zeitersparnis gegenüber dem Baden beliebter denn je. Morgens zum Wachwerden vor Arbeit oder Schule, abends nach dem Sport und an heißen Sommertagen gleich zwei Mal zum Abkühlen. Wo früher die Badewanne stand, findet sich in vielen Wohnungen heutzutage nur noch eine Dusche. War es in vergangenen Tagen der Wunsch vieler Bauherren, ein sogenanntes 'Vollbad' zu installieren – ein Bad mit allem nötigen ausgestattet und funktional –, steht heute das 'Wohnbad' bei der Badplanung ganz oben. 
mehr...

Nachhaltigkeit im Unternehmen gewinnt für Betriebe zunehmend an Bedeutung. Kunden interessieren sich immer mehr dafür, wie Produkte hergestellt werden, ob die Materialien weite Wege zurücklegen und natürlich auch, wie ökologisch die Rohstoffe sind. Mittlerweile ist Nachhaltigkeit nicht nur für den konventionellen Handel wichtig, im Bereich eCommerce interessieren sich auch hier die Kunden zunehmend, wie nachhaltig die angebotenen Produkte sind. 
mehr...

OBERPFALZ. Eine Unfallversicherung kann in manchen Fällen eine sinnvolle Ergänzung des Versicherungsschutzes sein. Das ist vor allem dann der Fall, wenn jemand keine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen kann. Doch die Unfallversicherung lohnt sich nicht immer. Die Police hat einige Tücken, die Versicherte kennen sollten, bevor sie einen entsprechenden Vertrag abschließen. 
mehr...

Im bundesweiten Vergleich geht es den Bayern sehr gut. Trotzdem droht jedem sechsten Oberpfälzer die Armut. 9,6 Prozent der Kinder leben bereits in einkommensschwachen Haushalten und die Lebenshaltungskosten steigen kontinuierlich. Das eigene Einkommen reicht kaum noch aus, um sich größere Anschaffungen leisten zu können. Viele nehmen daher einen Kredit auf. 2015 wurden deutschlandweit mehr als 1,6 Milliarden Euro an Privatpersonen geliehen. Zum Vergleich: 2010 waren es noch 1,5 Milliarden Euro. Der Bedarf an zusätzlichem Geld steigt. Doch wie kommt man an einen Kredit? 
mehr...

Nachhaltige Badkonzepte nehmen an Bedeutung zu. Gemeint sind damit verschiedene Aspekte, wie die Verwendung ökologisch unbedenklicher Baustoffe und eine langlebige und pflegeleichte Sanitärausstattung. Wohlfühlatmosphäre im Badezimmer und Nachhaltigkeit schließen sich dabei nicht zwangsläufig aus. Grüner Komfort im Bad ist dank moderner Lösungen bei Design und Architektur zukunftsfähig. 
mehr...

Bereits am 10. Juni startet die EM 2016 in Frankreich. Auch wenn viele Kurzentschlossene sicher sehr gern hautnah bei einem der Spiele im Stadion dabei wären, so dürfte das inzwischen kaum noch möglich sein: Die mittlerweile ausverkauften Tickets sind nur noch auf dem Schwarzmarkt zu Wucherpreisen erhältlich
mehr...

Edelsteine faszinieren die Menschen seit jeher. Schon Kleopatra schmückte sich mit den bunten Steinen. Wer heute in die Schmuckkästchen schaut, sieht darin nur funkelende weiße Steine. Diamanten – die begehrtesten Edelsteine der Welt, haben die bunten Edelsteine in eine Marktnische gedrängt. 
mehr...

REGENSBURG. Computer- und Videospiele genießen zum Teil noch immer den Ruf, ein Hobby für einsame Kellerkinder zu sein. Ein Vorurteil, das nicht nur Gamer berechtigterweise aufschreien lässt, sondern auch einfach nicht stimmt: Schon früher traf man sich zum gemeinsamen Spielen vor der Konsole. Heute kommt gerne auch mal die ganze Familie vor der Wii zusammen. 
mehr...

Wer auf der Suche nach einem Partner ist, sollte sein Smartphone zücken. In den vergangenen Jahren haben verschiedene Dating Apps die App-Stores erobert. Tinder, Lovoo und Happn gehören zu den bekanntesten. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Oberpfalz lockt vor allem mit ihrer atemberaubenden Landschaft. Zu nennen sind u.a. der Goldsteig, ein schönes Flusstal im Oberpfälzer Wald, oder das Felsenmeer des Naturschutzgebietes Doost. Auch die Hausmannskost ist nicht ohne: Ob Zoigl – vergleichbar mit ungefiltertem Kellerbier – Oberpfälzer Goassbratl oder Karpfen in Biersauce – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Doch neben wunderschöner Natur und gutem Essen kommen auch Kunstliebhaber auf ihre Kosten. Diese Museen und Kunstaustellungen sollte sich niemand entgehen lassen. 
mehr...

Nach einem langen grauen Frühling kommt nun endlich die Sonne zum Vorschein. Es ist langsam wieder Zeit mehr draußen zu unternehmen und es lohnt sich immer auch Freunde einzuladen, um zusammen das schöne Wetter zu genießen. Hier haben wir Inspirationen für das Beisammensein mit Freunden zusammengestellt, die Ihnen bei der Planung vielleicht behilflich sind. Viel Spaß! 
mehr...

Sie sind oft mehrere tausend Euro wert und hochkomplex: Luxusuhren üben auf viele Menschen eine solche Faszination aus, dass sie schnell zu Sammelobjekten werden und sogar eine regelrechte Sucht auslösen können. Lesen Sie hier alles, was man über diese Sammelleidenschaft wissen muss. 
mehr...

Wer bei seiner Altersvorsorge ausschließlich auf Nummer sicher gehen möchte, hat momentan schlechte Karten. Zinserträge von knapp 1,5 Prozent reichen kaum aus, um die Inflation auszugleichen. Aus diesem Grund kann bei der Altersvorsorge auf Aktien nicht mehr verzichtet werden. Aktuell lässt sich nur mit eine Aktiendepot die erforderliche Rendite erzielen, welche für ein sorgenfreies Leben im Alter benötigt wird. Die Infografik gibt einen Überblick zu den besten Anbietern. 
mehr...

Kleinkredite gelten als unkomplizierte Möglichkeit, um zügig an Geld zu kommen. Damit lässt sich so mancher Wunsch deutlich schneller erfüllen. Funktioniert die Rückzahlung jedoch nicht wie geplant, kann aus dem Traum schnell ein Albtraum werden, im schlimmsten Fall droht die Schuldenfalle. Verbraucher sollten sich deshalb vorher genau mit den Chancen und Risiken auseinandersetzen. Über diesen Kleinkredit Vergleich finden sich die aktuell günstigsten Angebote. 
mehr...

Rein in die Sportklamotten und raus ins Freie: Wenn die Temperaturen steigen, steigt auch die Lust sich draußen zu bewegen. Wer in den langen Wintermonaten eine Sportpause eingelegt hat, sollte allerdings beim Wiedereinstieg ins Training etwas vorsichtiger sein. Das Risiko für Sportverletzungen ist beim Outdoor-Training für Ungeübte besonders hoch. 
mehr...

Der Privatkredit hat sich in den letzten Jahren zu einer ernsthaften Konkurrenz des klassischen Bankkredits erwiesen (Quelle: www.kreditvonprivat.net). Insbesondere für Kreditsuchende mit eher schwacher Bonität werden Privatkredite als einfache Möglichkeit zur Lösung finanzieller Probleme beworben. Wer nach einer seriösen Finanzierungsmöglichkeit sucht, sollte genau überlegen, ob ein Privatkredit oder Bankkredit besser zum jeweiligen Anliegen passt. Beide Varianten haben ihre individuellen Vor- und Nachteile. 
mehr...

OBERPFALZ. Der Frühling ist da und die Oberpfalz macht sich bereit für passionierte Wanderer und andere Naturliebhaber. Allgemein beliebt sind Touren durch den Oberpfälzer Wald, denn er geht nahtlos in den Bayerischen Wald, den Böhmer Wald und ins Fichtelgebirge über. Eine besonders schöne Strecke führt von Nabburg durch den Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald bis in den Steinwald. Die Strecke lässt sich sehr gut mit dem Auto befahren. Zwischenstopps empfehlen sich in den kleinen Gemeinden und in den Naturparks. 
mehr...

Lotto spielen und hohe Geldsummen gewinnen. Es war und ist noch immer das beliebte Glücksspiel, was viele Menschen bewegte, Lotto zu spielen. Einfach war es außerdem: In den Lotto- oder Zeitungsladen, Tippschein abgeben und auf den erhofften Gewinn warten. Die guten alten Zeiten. Doch spätestens seitdem das Internet auch das Smartphone erreicht hat, Apps und Webseiten mobil sichtbar sind, wechseln immer mehr Menschen den Weg zum Tippschein aus Papier. Auch die Betreiber von Lotto mussten sich daher etwas einfallen lassen, um den Trend, und damit auch viele Kunden, nicht zu verpassen. 
mehr...

Nachdem die Hypotheken-Zinssätze bereits im vergangenen Dezember gesunken sind, setzt sich dieser Trend auch in diesem Jahr weiter fort. Dadurch profitieren vor allem unsere Schweizer Nachbarn, wie aktuelle Zahlen und Prognosen von MoneyPark zeigen. 
mehr...

Frühlingszeit heißt Ausflugszeit. Um atemberaubende Landschaften, eine erblühende Flora oder geschichtsträchtige Orte zu besuchen, muss man gar nicht in den Flieger steigen. Der Oberpfälzer Wald bietet spannende Ausflugsziele direkt vor der Haustür, die für Hobbyfotografen eine große Auswahl an attraktiven Motiven bereithalten. Tipps für den perfekten Schnappschuss im heimischen Wald gibt es in diesem Artikel. 
mehr...

Ostern kommt und damit rückt das allseits beliebte Suchen von Ostereiern immer näher. Vermutlich, da der Osterhase rein physisch nicht in der Lage ist, soviel auf einmal zu tragen, fallen die Geschenke im selbstgebastelten Osternest – im Vergleich zum großen Weihnachtsbeschenken – etwas kleiner aus. Mit ein bisschen Phantasie lassen sich auch zu diesem Anlass schöne und persönliche Geschenke finden. 
mehr...

OBERPFALZ. 'Viel hilft viel' ist ein Prinzip, das auf keinen Fall auf den Ausdauersport übertragen werden sollte – dennoch sind vor allem viele Einsteiger im Lauf-, Radsport oder Triathlon zunächst übermotiviert und kaum zu bremsen. Die Folgen von übermäßig hoher Trainingsintensität sind jedoch fatal. Wer an Übertraining leidet, bemerkt oft: 
mehr...

Erstmals wurde in einer deutschen Großstadt Feinstaubalarm ausgelöst: Stuttgart versucht bereits seit Jahren die städtische Luftverschmutzung zu verringern. Am 18.01.2016 wurde jetzt von der Stadt zum ersten Mal Feinstaubalarm ausgelöst. 
mehr...

Wenn es regnet oder stürmt, ist entweder eine Schlechtwetterfront schuld oder es ist wieder einmal Zeit sich auf Herbst und Winter einzustellen. Manch einem fällt die gravierende Umstellung recht schwer. Das Gefühl, nicht aktiv etwas machen zu können, trügt. Eine Vielzahl an Aktivitäten bieten sich an. Es folgen ein paar Tipps für Schlechtwettertage in Regensburg. 
mehr...

Als Student hat man oftmals nur wenig Geld. Da müssen die Ausgaben schon gut geplant werden. Neben den anfallenden Ausgaben für den Lebensunterhalt, sollte man auch Geld für die private Vorsorge einplanen. Im schlimmsten Fall kann es sonst teuer werden – und man hat es langfristig schwer wieder auf die Füße zu kommen. 
mehr...

Die Wochen bis Weihnachten sind gezählt. Besinnlich und ruhig - so wünscht man sich die Weihnachtszeit. Doch für viele Menschen sind die letzten Wochen des Jahres mit Stress verbunden. Zu den üblichen Verpflichtungen kommen jetzt noch die Vorbereitungen für das Fest dazu. Der größte Stressfaktor dabei: Geschenke. Doch das muss nicht sein. 
mehr...

Wer unter einer echten Grippe leidet, spürt das sofort und kann diese eindeutig von einem grippalen Infekt, gemeinhin unter dem Begriff Erkältung bekannt, unterscheiden. Bei der Grippe handelt es sich um eine ernstzunehmende Erkrankung, die medizinisch behandelt werden muss und bei der die berühmt berüchtigten Influenza-Viren eine Rolle spielen. 
mehr...

Die digitale Revolution begann in den späten 1970er Jahren mit der Einführung der CDs, der nicht-so-mobilen Handys und den PCs und markierte damit den Beginn des Informationszeitalters. Die am weitesten verbreitete und allgemein sehr geschätzte Erfindung aus jener Zeit ist natürlich das Internet, welches unsere Art und Weise einzukaufen, zu spielen, nach Informationen zu suchen und Unterhaltung zu finden für immer verändert hat. 
mehr...

Der Herbst hält Einzug und färbt das Laub der Bäume bunt. Doch für fünf bis zehn Millionen Deutsche hat der Herbst nicht nur schöne Seiten, sondern wird zum Teil zur Qual. Diese fünf bis zehn Millionen leiden an Asthma oder COPD, der Chronisch Obstruktiven Lungenerkrankung. Die normalerweise bereits im Alltag auftretenden Beschwerden verschlimmern sich im Herbst und beeinträchtigen den Alltag des Betroffenen noch stärker. 
mehr...

OBERPFALZ. Kaum ist das Münchner Oktoberfest vorbei, veröffentlicht die Online-Partnervermittlung Parship eine Studie, nach der die treuesten Partner Deutschlands in der bayerischen Landeshauptstadt leben. Das verwundert zunächst, ringt die Metropole doch schon seit Jahren mit dem oberpfälzischen Regensburg und der Bundeshauptstadt Berlin um den Titel der 'Single-Hauptstadt' Deutschlands. 
mehr...

REGENSBURG. Regensburg ist die Hauptstadt der Oberpfalz und mit mehr als 140.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt in Bayern. Sie liegt am nördlichsten Punkt der Donau und hat sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Zentrum der Wissenschaft und Technologie entwickelt. 
mehr...

OBERPFALZ. Wer für sein Fahrzeug sowohl über eine Kfz-Haftpflichtversicherung als auch über eine Kasko-Versicherung verfügt, fühlt sich im Allgemeinen gut geschützt gegen finanzielle Folgen von Unfällen und sonstigen Schäden. Dieses Gefühl ist durchaus berechtigt. Doch es gibt auch Fälle, in denen die Kfz-Versicherung nicht zahlt. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Zeiten sind längst passee, in denen sich Menschen, die sich sportiv mit Stöcken bewaffnet durch Wälder und auf Wanderwegen bewegten, den Spott ihrer Mitmenschen aussetzen mussten. Über den abgestanden Kalauer: „Hey, Sie haben Ihre Skier vergessen“ kann den moderne Geher sowieso nur müde lächeln, denn der Sprung von der Trend- zur Breitensportart Nordic Walking ist längst geschafft. In einer Region wie die Oberpfalz, die vor Naturschönheit schier überschwappt, ist dieser so gesunde Finnlandexport also bestens aufgehoben. 
mehr...

OBERPFALZ. Im Gegensatz zu Shopping-Magneten wie München, Nürnberg oder Bayreuth sind die Städte der Oberpfalz eher unbekannt, wenn es um Mode geht. Völlig zu Unrecht, denn gerade Regensburg hat mit seinem vielseitigen Angebot an Boutiquen einiges anzubieten. Auch Städte andere Oberpfälzer Städte ziehen inzwischen nach. Der Vorteil hier: Anders als in den bekannten bayerischen Großstädten können Fashion-Liebhaber hier in ruhiger Altstadtatmosphäre flanieren, ohne dabei ständig kaufwütigen Menschenmassen ausweichen zu müssen. 
mehr...

OBERPFALZ. Die schöne Oberpfalz hat leider seit jeher ein Imageproblem, denn leider kursieren jede Menge Vorurteile über diesen wunderbaren Flecken Bayerns. Noch heute müssen sich die Bewohner dieses Teils Altbayerns des mitleidvollen Blickes der gelinde gesagt etwas überambitionierten Hauptstädter erwehren. Dabei lassen sich sämtliche kursierenden Vorurteile spielend leicht entkräften bzw. leicht in das Gegenteil umkehren. 
mehr...

OBERPFALZ. Eine Frage, die wahrscheinlich jeden Menschen schon einmal bewegt hat. Auch verschiedene Studien und Forschungen beschäftigen sich mit diesem Thema. Es ist für viele ein Traum, ein Leben wie Dagobert Duck zu führen und förmlich im Geld zu schwimmen. Wobei sich die Frage noch nicht bis zum Ende geklärt hat: Macht denn nun Geld wirklich glücklicher? 
mehr...

OBERFALZ. Sparhandy zählt mittlerweile zu den am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen. 300 Mio. Euro Umsatz generierte der Reseller für vertragsgebundene Mobilfunkangebote im letzten Jahr. Was als kleiner Zusatzverdienst im Kinderzimmer begann, hat sich mittlerweile zu einem vorbildlich geführten und nicht minder erfolgreichen Großunternehmen entwickelt. Pünktlich zum 15. Jubiläum gibt Sparhandy denen etwas zurück, die maßgeblich für den Erfolg verantwortlich sind: den treuen Kunden. 
mehr...

REGENSBURG – Einsame Zahlen aus der Region: Regensburg ist laut einer Bevölkerungsstudie des Marktforschungsinstituts GfK die Single-Hauptstadt der Nation. Damit hat die oberpfälzische Bezirkshauptstadt sogar Berlin und München abgehängt. Laut der Studie bestehen in Regensburg 55,7 Prozent aller Haushalte aus nur einer Person. Im Bundesdurschnitt liegt dieser Wert bei circa 40 Prozent. Eine hohe Single-Haushalt-Quote findet man neben Großstädten auch in mittelgroßen Städten mit verhältnismäßig großen Universitäten. Obwohl man ja in diesen Städten überall auf potenziell Partner treffen sollte, entscheiden sich viele dazu, ihr Glück online zu probieren. 
mehr...

Ein Bandscheibenvorfall ist eine ärgerliche und häufig schmerzhafte Angelegenheit. Die Schmerzen sind schwer lokalisierbar und können bis ins Gesäß oder in die Füße ausstrahlen. Dennoch: Bei einem Bandscheibenvorfall muss nicht unbedingt eine OP erfolgen. Die Operation ist die letzte therapeutische Möglichkeit, die im Allgemeinen erst dann zum Einsatz kommt, wenn die konservativen Therapien versagen. 
mehr...

Martin Scorsese ist spätestens in den vergangenen Jahren mit so erfolgreichen Filme wie 'Shutter Island', 'Departed: Unter Feinden' und 'Gangs of New York' zu einem der am hochangesehensten Regisseure Hollywoods geworden. Viele seiner Filme stachen mit einer absoluten Star-Besetzung hervor und sein neuestes Projekt, 'The Audition', scheint sich nahtlos in dieses Muster einzureihen. 
mehr...

OBERPFALZ. Gemäß der Energieeinsparverordnung müssen Dächer wärmegedämmt werden. Dabei kann grundsätzlich unterschieden werden zwischen Aufsparrendämmung, wobei das Dach von Außen gedämmt wird, und den Methoden der Zwischensparren- oder Untersparrendämmung als Methoden der Isolierung von Innen. 
mehr...

OBERPFALZ. Trotz zehnjähriger Planung glich die Einführung der neuen Top-Level-Domains im vergangenen Jahr einer Zangengeburt. Nun feiert der Domainnachwuchs seinen ersten Geburtstag. Doch zur Party kommen deutlich weniger Gäste, als sich die Gründerväter des Projekts erhofften. Auf lediglich 4,1 Millionen Registrierungen schaffen es die neuen Domains nach ihrem einjährigen Bestehen. Eine verschwindend geringe Anzahl im Vergleich zu den 151 Millionen etablierten Top-Level-Domains wie .com oder .de. 
mehr...

Nie war Baufinanzierung günstiger als jetzt. Noch tiefer werden die Zinsen für die Finanzierung wohl nicht mehr sinken. Obwohl die Angebote für Darlehen verlockend klingen, sollten Bauherren ihren Immobilienerwerb und die damit verbundenen Kreditaufnahme genau planen. Denn die günstige Baufinanzierung von heute birgt Zinsrisiken für morgen. 
mehr...

Ostern mit Kindern ist immer ein besonderes Highlight. Damit die Feiertage und die gemeinsamen Erlebnisse lange in Erinnerung bleiben, werden oft Hunderte Fotos gemacht. Mit ein paar Tipps können Sie diese besonders schön in Szene setzen. 
mehr...

OBERPFALZ. Ab Freitag rollt endlich wieder der Ball in der Fußballbundesliga. Beim ersten Spiel der Rückrunde erwartet die Fans gleich das Spitzenspiel des Ersten gegen den Zweiten, wenn der VfL Wolfsburg den FC Bayern München in der Volkswagenarena empfängt. Viele Experten halten die Wolfsburger aktuell für die einzige Mannschaft, die die Bayern bezwingen kann. 
mehr...

OBERPFALZ. Ob in der 'Boomtown Regensburg' oder im ländlichen Raum: Die Oberpfalz zählt, was die Wohnqualität betrifft, mittlerweile zu den aufstrebendsten Regionen Deutschlands. Städtisches Treiben, exzellente Bildungseinrichtungen, attraktive Arbeitsplätze und wertvolle Kleinode der Natur sind in der Oberpfalz keine Widersprüche, sondern finden hier zusammen. 
mehr...

Mit Ergebnissen der Hirnforschung neue Kunden gewinnen. Für große Handelsketten nichts Neues, für eCommerce im Internet noch viel Neuland. Doch das muss nicht sein, es gibt gute Gründe dafür. 
mehr...

OBERPFALZ. Auch wenn es für die meisten Verbraucher im Bereich Energiekosten für das kommende Jahr gute Aussichten gibt, bemühen sich viele Menschen, ihre Strom-und Gasrechnung so gering wie möglich ausfallen zu lassen und ihren Energieverbrauch zu reduzieren. 
mehr...

OBERPFALZ. Beim Hausbau kommt es vor allem in ländlichen Regionen häufig vor, dass der Bauherr mit anpackt und die Baugrube selbst aushebt. Damit es keine bösen Überraschungen gibt, sollte dabei auf einige Dinge geachtet werden. 
mehr...

Eine besonders schnelle Entwicklung lässt sich gerade auch auf dem Handymarkt immer wieder feststellen. Denn bei den Smartphones gibt es ständig und quasi ohne Unterbrechung immer wieder neue Modelle, welche um die vielen Nutzer von mobilen Telefonen buhlen. Daher ist es von Vorteil zu wissen, welche Handymodelle neu auf dem Markt sind und welche Smartphones bereits für die nahe Zukunft angekündigt worden sind. 
mehr...

Die momentane Wirtschaftslage bringt immer mehr Menschen dazu, sich mit dem Thema Hausbau oder Hauskauf zu beschäftigen. Dabei haben die Überlegungen selbstverständlich auch viel mit der aktuellen Situation am Zinsmarkt zu tun. Denn bereits seit Längerem befinden sich die Zinsen auf einem extrem niedrigen Niveau. 
mehr...

Eine große Anzahl an Menschen trägt in Deutschland eine Brille oder muss zumindest im Laufe des Lebens auf eine Brille oder Kontaktlinsen zurückgreifen. Allerdings macht bekanntermaßen auch die Medizin große Fortschritte und daher muss zum Beispiel nicht jeder Brillenträger dieses sein Leben lang bleiben. Denn durch die großen Fortschritte und besonders innovative Technik gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Sehproblemen, die mit einer Laseroperation dauerhaft behandelt werden können. 
mehr...

OBERPFALZ. Levi's ist das Unternehmen, das uns die Jeans geschenkt und die Hosenindustrie revolutioniert hat. In kaum einem Haushalt fehlt eine zeitlose blue Jeans. Und natürlich war das Kleidungsstück zunächst mehr oder weniger der Männerwelt vorbehalten – aber aus rein praktischen Gründen: Es diente ihr als robuste Arbeitshose. Es sollten allerdings noch ein paar Jahrzehnte vergehen, bis man sich entschloss, auch der Damenwelt ein solches Beinkleid zu schneidern: die Lady Levi's 701. 
mehr...

Was zeichnet ein Büro nach den üblichen bekannten Maßstäben aus? Eine Sekretärin sitzt im repräsentativen Vorzimmer, nimmt Anrufe entgegen, optimiert die Termine für den Chef, hält ihm den Rücken frei und regelt den gesamten Geschäftsalltag. Sie ist für den ordnungsgemäßen Fax- und Briefwechsel, sowie für die Ablage des Briefverkehrs verantwortlich und sie ist im Prinzip die gute Seele des Büros. Die Mitarbeiter sind mit bestimmten betrieblichen Aufgaben betraut und das Geschäft läuft. 
mehr...

OBERPFALZ. Die Angst vor dem sprichwörtlich zugedrehten Gashahn geht um. Je höher die Energiekosten in den Himmel schießen, umso mehr Gedanken macht sich der Häuslebauer und –besitzer. Fragen über Fragen – aber auch jede Menge neue Möglichkeiten. Mit einer energetischen Sanierung können Sie den Konzernen eine Nase drehen und jede Menge Geld sparen. 
mehr...

Wo lässt es sich leben? Wo eine Familie gründen? Wo wachsen Kinder gesund auf und wo bieten sich gleichzeitig auch spannende berufliche Perspektiven? Die Antwort fällt nicht schwer: Die Oberpfalz hat alles zu bieten, was das Leben lebenswert macht. 
mehr...

Jeder zehnte Akademiker verdient weniger als 9,30 Euro pro Stunde. Zusätzlich stieg die Zahl der arbeitslosen Akademiker in den letzten Jahren an. Hochqualifizierte scheinen es in Deutschland also immer schwerer zu haben. Wird sich ein Studium in Zukunft noch lohnen? Experten beantworten diese Frage unterschiedlich –der Grundtenor ist jedoch zuversichtlich. 
mehr...

Egal ob Strom oder Gas, ein Vergleich unterschiedlicher Anbieter lohnt sich immer und kann unter Umständen bares Geld sparen. Besonders lohnenswert erscheint derzeit ein Wechsel des Gasversorgers. Laut einer Umfrage der ING-DiBa tendieren derzeit mehr als 50 Prozent der Befragten zu einem Wechsel des Anbieters. Gerade bei der Gasversorgung können Kunden durch einen Wechsel des Anbieters am meisten Geld sparen – wie die ING-DiBa in ihrem Blog berichtet, zwischen 163 und 755 Euro jährlich. Die Zahlen berufen sich auf das von der Stiftung Warentest herausgegebene Magazin 'Finanztest' (Ausgabe 10/2013), dessen Untersuchungsergebnisse Sie ebenfalls über den Blogartikel abrufen können. Wie Sie die Recherche nach dem günstigsten Anbieter von Anfang an richtig angehen und was bei einem Wechsel beachtet werden sollte, erfahren Sie im Folgenden. 
mehr...

AZUBIYO ist ein neues Online-Portal, welches Schüler mit dem passenden Ausbildungsplatz und dem richtigen Arbeitgeber zusammenbringt. 
mehr...

 

 
Unternehmensnachrichten
Kirwa-Auftakt mit Zoigl-Brunch in den Hollerhöfen: Falkenberger Zoiglmusik spielt auf

MM-PR GmbH-Zünftig starten die Hollerhöfe Waldeck in die sogenannte Land-Kirwa. Am Sonntag, 14. Oktober, um 10 Uhr eröffnet Hollerhöfe-Inhaberin Elisabeth Zintl
mehr...
Wir stellen ein

Heindl Kamin-Wir stellen ein Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: - Maurer (m/w) - Bauhandwerker (m/w)
mehr...
Freibeträge frühzeitig nutzen

Allertseder Hans-Georg, Dipl.-Betriebswirt (FH), Steuerberater-Wer bis zum 30. November beim Finanzamt den Antrag stellt, sich bestimmte laufende Belastungen als Freibeträge auf der elektronischen Lohnsteuerkarte
mehr...
Spalier für Daniela & Benjamin

Schützenverein "Tell" Neuenschwand e.V.-WACKERSDORF Am Samstag, 29.09.2018 gaben sich Daniela Hauser & Benjamin Roidl am Standesamt in Wackersdorf das Ja-Wort. Selbstverständlich standen
mehr...
Lärchen Zäune, Zaunlatten ab 1,15 € Stück

Holzbau-Calabrese-LÄRCHE Zaunlatten, Riegel, Pfosten und LÄRCHE Rhombuslatten. Das Lärchen Holz ist das wertvollste einheimische Nadelholz: Lärche Zäune, Günstige
mehr...
150 Jahre Feuerwehr Tirschenreuth

Feuerwehr Tirschenreuth-Wir feiern unser Gründungsjubiläum! 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Tirschenreuth! Nähere Informationen können aus dem Register 'GRÜNDUNGSFEST'
mehr...