Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Home
Energiesparwege
Finanzierung, Förderung & Steuern
Tipps zum Energiesparen
Über uns
Aktuelles

Foto: © DENA
Energieverbrauch reduzieren und Kosten einsparen.

Je höher die Energiepreise steigen, desto mehr lohnt sich für Hauseigentümer eine energiesparende Sanierung ihres Gebäudes. 
Energiesparwege

Egal ob Strom oder Gas, ein Vergleich unterschiedlicher Anbieter lohnt sich immer und kann unter Umständen bares Geld sparen. Besonders lohnenswert erscheint derzeit ein Wechsel des Gasversorgers. Laut einer Umfrage der ING-DiBa tendieren derzeit mehr als 50 Prozent der Befragten zu einem Wechsel des Anbieters. Gerade bei der Gasversorgung können Kunden durch einen Wechsel des Anbieters am meisten Geld sparen – wie die ING-DiBa in ihrem Blog berichtet, zwischen 163 und 755 Euro jährlich. Die Zahlen berufen sich auf das von der Stiftung Warentest herausgegebene Magazin 'Finanztest' (Ausgabe 10/2013), dessen Untersuchungsergebnisse Sie ebenfalls über den Blogartikel abrufen können. Wie Sie die Recherche nach dem günstigsten Anbieter von Anfang an richtig angehen und was bei einem Wechsel beachtet werden sollte, erfahren Sie im Folgenden. 
© losrobsos - Fotolia.com
So funktioniert eine Photovoltaikanlage.
Die Sonne liefert die Energie für Warmwasser, Heizung oder selbst erzeugten Strom frei Haus. 
(Quelle: ESTIF)
Wärme vom Dach: Hier erfahren Sie, was Sie dazu benötigen. 
Wasser, Erde, Luft als Wärmequellen
Wasser, Erde, Luft – sie alle speichern Energie. Und zwar genug, um damit effizient und umweltschonend Heizungssysteme zu betreiben! 
Foto: © frankoppermann - Fotolia.com;
Welches Heizsystem ist das richtige für Sie?
Die fossilen Brennstoffe sind die bewährten Klassiker unter den Energieträgern. 
Foto: © Design - Fotolia.com
Dämmen Sie Fenster, Wände und Fassaden und machen Sie Ihr Haus sparsam. 
Foto: © cornelius - Fotolia.com;
Für ein gesundes Raumklima spielt die Luftfeuchtigkeit eine entscheidende Rolle. 
© raven - Fotolia.com
Moderne Wärmedämmfenster sorgen dank der kostenlosen Nutzung von Sonnenlicht und Sonnenwärme für Behaglichkeit im Haus, während draußen die Landschaft in frostiger Luft ihren Winterschlaf hält. 
© Bedridin Avdyli - Fotolia.com
Was Sie schon immer mal vom Energieberater wissen wollten. 
 
 
Newsletter



Eine energieoptimierte Gebäudesanierung ist ein komplexes Bauvorhaben. Deshalb ist eine gute Planung von Beginn an ganz besonders wichtig. 
mehr...

Ein Service der Foerderdata. 
Fördermitteldatenbank

Hier finden Sie einige interessante Termine für 2012 zum Thema 'Regenerative Energiemaßnahmen'. 
mehr...

Hier finden Sie ein paar nützliche Links zum Thema regenerative Energiesparwege. 
mehr...

 

 
Unternehmensnachrichten
Partner