Kontakt  Impressum AGB  Datenschutzerklärung
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige
Sportwetten-Seite Betway Sports
Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
111 Orte im Fichtelgebirge, die man gesehen haben muss
Foto: © emons-verlag.de
Foto: © emons-verlag.de
Wo kann man ganz unschuldig auf die schiefe Bahn geraten? Warum wäre Entenhausen ohne das Fichtelgebirge nicht denkbar? Und wo liegt die sprichwörtliche Leiche im Keller? Entdecken Sie 111 außergewöhnliche Orte in einer einzigartigen Landschaft, die zum Staunen, Schmunzeln oder Nachdenken anregen.

Liebeserklärung an die Region in Nordostbayern
Sagenumwoben, mit ausgedehnten Wäldern bedeckt und mit großen Felsformationen bedacht – unverkennbare Merkmale des Fichtelgebirges. An der tschechischen Grenze gelegen hat es aufgrund seines rauen Klimas den Beinamen »Bayerisch Sibirien«. Bernd Schinner ist mit der Gegend verwurzelt. In seinem Buch kommt seine Begeisterung für sie zum Ausdruck. Sachkundig und mit Herzblut stellt er die unglaubliche Vielfalt und besonderen Reize der Landschaft vor. Er führt an geschichtsträchtige, einzigartige und skurrile Orte und erzählt deren spannende Geschichten. Der Leser kann tief in das Fichtelgebirge eintauchen, erfährt Wissens- über Erlebenswertes über die Glas-, Porzellan-, Stein- und Textilindustrie, kann auf Humboldts Spuren wandeln und sich in ein Granitlabyrinth entführen lassen.
Bernd Schinner (Foto: privat) und René Rabenbauer (Foto: © Paulo Pereira)
Bernd Schinner (Foto: privat) und René Rabenbauer (Foto: © Paulo Pereira)
Reich bebildert mit schönen Fotos von René Rabenbauer dürfen sich Besucher und Einheimische von dem Reichtum des Landstriches überraschen lassen. Der Erlebnisführer regt zu kurzweiligen Streifzügen durch das Fichtelgebirge an. Entdeckungsfreudige werden eine wunderschöne und einzigartige Region kennen und womöglich lieben lernen.



Die Autoren:
Bernd Schinner, geboren 1979 in Bayreuth, ist im Fichtelgebirge aufgewachsen und kennt die Region wie seine Rucksacktasche. Er studierte Germanistik sowie Geografie und lebt mit seiner Familie
in München, wo er an einem Gymnasium unterrichtet.

René Rabenbauer, geboren und aufgewachsen im oberfränkischen Marktredwitz, machte inspiriert von seiner Mutter, einer Fotografin, die ersten Bilder bereits als Kind mit einer Agfa Optima. Daher ist der Fotograf auch heute gerne mit einer klassischen Kamera mit Rollfilm unterwegs und arbeitet derzeit in Konstanz.

Online können Sie das Buch gleich hier bestellen.
 
Weitere News aus der Region
NEUMARKT. Im Rahmen des Projektes „Schulungsangebote für ältere Menschen im Umgang mit digitalen Medien“ trafen sich an zwei Nachmittagen Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 des Ostendorfer Gymnasiums Neumarkt und deren Lehrerin, Anna Krajewski im Bürgerhaus mit Seniorinnen und Senioren zu einer weiteren Smartphone-Schulung. 
mehr...

BURGLENGENFELD. Die Theatergruppe Pottenstetten bleibt sich treu: Der Andrang auf Karten für die am Samstag, 23. März, beginnenden zwölf Aufführungen des Stücks „Kaviar und Hasenbraten“ war wie gewohnt enorm. Und wie gewohnt lässt die Theatergruppe das ganze Dorf am Erfolg teilhaben: Aus den Einnahmen der Aufführungen des amüsanten Drei-Akters „Mit Schlafsack und Kamillentee“ im Jahr 2018 hat die Truppe eine Tischtennisplatte im Wert von 2000 Euro gekauft. 
mehr...

 


Freizeit & Veranstaltungen
REGENSBURG. Hallo! Ich bin es selbst. Der Sträter. Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei. Ich habʼ das Programm fertig! Wie üblich komplett selbst gehäkelt. Diesmal gehtʼs aber echt um alles: die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst, die heilendeKraft der Musik und um den Vater des Gedanken. Er heißt Günter. Und es geht um die Zeit! Was sie macht, wie sie funktioniert, wonach sie riecht und ob man sie umtauschen kann. 
mehr...

Twitter
Facebook
 

Branchenbuch







Anzeige
kreditexperte.de
Kleinanzeigen
Job-Angebot
Job-Angebot
05.03.2019
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächs
mehr...
Rudergerät von Concept2
Rudergerät von Concept2
27.02.2019
Hallo, ich habe mir im Sommer 2018 das Rudergerät
mehr...
F2 STRANDWAGEN FÜR BEACH SURFWAGEN SURF-BOARD TRANSPORT WAGEN STRANDSTUHL
F2 STRANDWAGEN FÜR BEACH SURFWAGEN SURF-BOARD TRANSPORT WAGEN STRANDSTUHL
11.09.2018
Verkaufe F2 Strandwagen neu, noch nie zusammengeba
mehr...



 
Unternehmensnachrichten
Exklusivveranstaltung mit Filmvorführung im Cineplanet Tirschenreuth Kulturwandel in der Arbeitswelt – „Die stille Revolution“

MM-PR GmbH-„Jede Zusammenarbeit ist schwierig, solange den Menschen das Glück ihrer Mitmenschen gleichgültig ist.“ (Dalai Lama) Gelebte Werte sind es, die ein
mehr...
OK-STEINL stellt ein: kaufm. Angestellte/r

Oberflächenkompetenz Steinl eK-Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Eintrittstermin eine/n kaufmännische/r Angestellte/r (m/w/d) für 20 Wochenstunden in
mehr...
Kinderkochkurs

Gasthof Prinzregent Luitpold-Am Montag den 05.08.2019 bieten wir wie jedes Jahr einen Kinderkochkurs an. Heute koche ich - Kochen mit Kindern Kann man Blüten essen und schmecken
mehr...
Wir stellen ein

Heindl Kamin-Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: Maurer, Bauhandwerker (m/w/d)
mehr...
Freibeträge frühzeitig nutzen

Allertseder Hans-Georg, Dipl.-Betriebswirt (FH), Steuerberater-Wer bis zum 30. November beim Finanzamt den Antrag stellt, sich bestimmte laufende Belastungen als Freibeträge auf der elektronischen Lohnsteuerkarte
mehr...