Kontakt  Impressum AGB 
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige

Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Veranstaltungen
highlight
Titel:Transeamus – Konzert zum Advent
Kategorie:Konzert
Datum:Sonntag, 02.12.2012
Beginn:17:00 Uhr
Ort:Regensburg
 Musikakademie Schloss Alteglofsheim
Veranstalter:Schloss Alteglofsheim
http://www.schloss-alteglofsheim.de

Beschreibung:
Transeamus - Traditionelles Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Laurentius Alteglofsheim, anschließend Lichterzug in den Schlosshof

Vorweihnachtliches Singen und Musizieren mit
- Chor DELIVERANCE, Gospel und Spirituals zur Weihnachtszeit, Leitung: Simon Meier
- Chor St. Anton, Regensburg, Leitung: Christoph Böhm
- Kirchenchor St. Laurentius Alteglofsheim, Kolpingspatzen, Leitung: Beate Nusser
Karten 12 €/ 10 € (ermäßigt)
Der Kartenverkauf beginnt jeweils 2 Wochen vor der Veranstaltung bei der Tourist-Info im Alten Rathaus, Regensburg (Tel. 0941 - 507-5050) und im Rathaus Alteglofsheim (Tel. 09453 - 9 31 81).

Information:
Kulturforum Schloss Alteglofsheim e.V.
Tel. 0941 - 62296
kulturforum@schloss-alteglofsheim.de
www.schloss-alteglofsheim.de

Foto: Musikakademie Alteglofsheim
Foto: Musikakademie Alteglofsheim
 
Veranstaltungssuche

Januar 15
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
 
Wo
Was
oder nach Suchbegriff:
Detailsuche

Rubriken


 
Veranstaltungen
Foto: Landestheater Oberpfalz
LEUCHTENBERG. Am 12. Februar 2015 ist es endlich soweit, dann startet das 2. Jugendtheaterfestival des Landestheater Oberpfalz. Gemeinsam mit den Initiativen Kultur macht Stark (Bündnis für Bildung). Bundeministerium für Bildung und Forschung, Heiligenfeldklinik, Waldmünchen, Chancetanz (tanzinschulen), NEED NO SPEED, Stadtjugendring Weiden und dem Jugendzentrum Weiden stellt sich auf theatralisch-künstlerische Weise mit dem Problematiken Sucht und Abhängigkeit.
Foto: „Cruizzen“
WEIDEN / ESCHENBACH / HIRSCHAU. Es ist das Leben, das manchmal die unglaublichsten Zufälle schreibt. So auch bei der nordoberpfälzer Band „Cruizzen“, die Anfang 2013 nach über zehnjährigem Bestehen, kurz vor dem Aus stand. Doch unverhofft kommt oft – just in dieser Phase flatterte Forster überraschend ein Angebot von „Pure Rock Records“ für ein neues Album auf den Tisch. Die Scheibe „Free Ride“ wird am 31. Januar 2015 im Rockmusikclub „Salute“ mit einer Release-Party und einem Konzert offiziell dem Publikum vorgestellt.
Fotos: Semmelroggen
WEIDEN / WINDISCHESCHENBACH. Von Traunstein in die weite Welt - und wieder zurück: Auf 'Stadt Land Fluss', dem fünften Studioalbum in acht Jahren, verarbeitet die bayerische Songschreiberin Claudia Koreck das Thema ihres Lebens: Die Hin- und Hergerissenheit zwischen Stadt und Land, fern und nah, pulsierend und ruhig zieht sich konsequent durch das soulige Folk- und Blues-Rock-Album, das auf Honu Lani Records/Universal Music erscheint und mitunter in New York gemischt wurde. Erleben Sie sie am 27. Februar 2015 live in der Max-Reger-Halle und am 19. April 2015 im Schafferhof.
Foto: Stadt Amberg
AMBERG. Auch in diesem Jahr steht der Frühlingsanfang ganz im Zeichen des Amberger Kindertheaterfestivals KIT. Vom 15. bis 20. März 2015 werden sechs erstklassige Ensembles aus ganz Deutschland zu sehen sein. Sie zeigen in insgesamt 17 Vorstellungen verschiedenste Produktionen, die für Kinder im Kindergarten- oder im Grundschulalter geeignet sind.
Foto: Christina Pollina Roos
BURGLENGENFELD. In der Musik eine Heimat zu finden, ist nicht erst in Zeiten der Globalisierung ein Thema geworden. Der Sizilianer Pippo Pollina kennt dieses Bedürfnis. Als Wahlschweizer, der jedoch immer wieder an seine Ursprünge zurückkehrt, ist er stetig auf der Suche nach Zugehörigkeit. In seiner Muttersprache heißt sie „L‘appartenenza“. Ein atemberaubendes, wortgewaltiges Werk, mit dem er in tausend Facetten seine Sehnsüchte, Erinnerungen und Erfahrungen reflektiert. Erleben Sie ihn am 1. Februar 2015 live im VAZ.
Foto: Stadt Neumarkt
NEUMARKT. Im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur wird am Donnerstag, den 12. Februar 2015 beim Weiberfasching die Band „Die Aluleitern“ für die nötige musikalische Stimmung sorgen. Der legendäre Weiberfasching verspricht wie jedes Jahr einzigartige Partystimmung. Auch heuer heizen die Musiker der „Aluleitern“ kräftig ein.