Kontakt  Impressum AGB 
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige

Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Veranstaltungen
highlight
Titel:'Technik der Vorzeit – Archäologie im Experiment“
Kategorie:Ausstellung
Datum:Freitag, 17.03.2017 - Sonntag, 04.06.2017
Zeiten:
Mi  14:00 - 17:00
Do  12:00 - 18:00
Fr  14:00 - 17:00
So  14:00 - 17:00
Ort:Schwandorf
 Stadtmuseum Schwandorf
Veranstalter:Stadtmuseum Schwandorf
stadtmuseum@schwandorf.de

Beschreibung:
Das Stadtmuseum Schwandorf präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Grabungstechniker Lothar Breinl und dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege eine spannende Sonderausstellung, die für große und kleine Ausstellungsbesucher Geschichte anschaulich macht und zu den Anfängen vor- und frühgeschichtlicher Handwerkstechniken zurückführt.

Grau ist alle Theorie – und manchmal auch irrig. Wer weiß, ob die erforschte Theorie auch in Wirklichkeit funktioniert? Man unternimmt daher einen Versuch, überprüft Theoretisches in seiner praktischen Handhabung. Und genau dies kann der Besucher der Sonderausstellung „Technik der Vorzeit – Archäologie im Experiment“ erfahren und bei entsprechenden Aktionstagen auch live miterleben. Sie lässt die interessierte Öffentlichkeit, vor allem auch Kinder und Jugendliche, in die Welt der Steinzeit bzw. Vor- und Frühgeschichte eintauchen und trägt dadurch dazu bei, die außergewöhnlichen handwerklichen Leistungen und Möglichkeiten einer Zeit herauszustellen, in der Metall als Werkstoff noch unentdeckt und daher unbekannt war.
Zusätzlich werden durch die Kreisheimatpflege der Archäologie auch neuere vor- und frühgeschichtliche Lesefunde und Entdeckungen aus dem Landkreis Schwandorf präsentiert.

Lothar Breinl erprobt innerhalb der Experimentellen Archäologie vor- und frühgeschichtliche Handwerkstechniken zur Herstellung von Feuerstein-Werkzeugen (Foto: © Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege)
Lothar Breinl erprobt innerhalb der Experimentellen Archäologie vor- und frühgeschichtliche Handwerkstechniken zur Herstellung von Feuerstein-Werkzeugen (Foto: © Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege)
Lothar Breinl erprobt innerhalb der Experimentellen Archäologie vor- und frühgeschichtliche Handwerkstechniken zur Herstellung von Feuerstein-Werkzeugen (Foto: © Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege)(Foto: © Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege)
 
Veranstaltungssuche

Juni 17
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
 
Wo
Was
oder nach Suchbegriff:
Detailsuche

Rubriken


 
Veranstaltungen
Sosani Tanztheater (Foto: © Hubert Lankes)
REGENSBURG. Der zeitgenössische Tanz hat in den zurückliegenden Jahren in Regensburg eine sehr positive Entwicklung genommen. Als spannende und aktuelle Kunstform ist der Tanz inzwischen fester Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt. Insbesondere die Regensburger Tanztage setzen seit vielen Jahren im Herbst immer wieder Glanzlichter des Genres.
Anlässlich seines Jubiläums lädt das UKR zum ersten Mal zu einem Open-Air-Sommerkonzert in den Patientengarten ein. (Foto: © UKR)
REGENSBURG. Zum ersten Mal in der Geschichte des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) findet am Donnerstag, den 29. Juni 2017, ein Freiluftkonzert im Patientengarten des UKR für Besucher, Patienten und Mitarbeiter statt. Das Symphonieorchester der Universität Regensburg bietet den Zuhörern eine Auswahl der schönsten Wiener Melodien von Johann Strauss sowie einen Ausflug in die Welt der italienischen Oper.
Foto: © www.berg-festival.com/
SAALBACH-HINTERGLEMM. Adventszeit: Zimt- und Glühweinduft bestimmen die Atmoshpäre in den Städten und auf den Straßen. Die Wintersaison ist in den Startlöchern und alle erfreuen sich der besinnlichen Weihnachtszeit. Im malerischen Saalbach-Hinterglemm, einem der größten Ski-Circusse Österreichs, wird es ab dem zweiten Dezemberwochenende hingegen laut: Denn vom 08. - 10.12.2017 verwandelt sich das beschauliche Dörfchen in ein Festivalparadies ganz im Zeichen von Rockmusik und Feiern!
Foto: © Rob Blackham
OBERTRAUBLING. 2017 feiern Ten Years After ihr 50-jährigen Jubiläum mit einem neuen Studioalbum, das den Titel 'A Sting In The Tale' trägt. Am Freitag, 23. März 2018 spielen Sie um 20 Uhr in der Eventhall im Airport in Obertraubling. Die 1967 gegründeten TEN YEARS AFTER feiert Ihr 50-jährigen Bandjubiläum. Parallel zu den Beatles tourten sie durch die Lande und spielten unter anderem auch im kultigen Hamburger Starclub.
Foto: © www.oberpfaelzerkulturbund.de
NABBURG. Alle zwei Jahre laden der Oberpfälzer Kulturbund und eine Stadt oder Gemeinde der Oberpfalz gemeinsam zum Oberpfälzer Kulturtag ein. Dieses Jahr wird die Vielfalt der Oberpfälzer Kultur von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 02. Juli 2017, unter der Schirmherrschaft von Herrn Bezirkstagspräsident Franz Löffler, in Nabburg gefeiert.
Bei der Stadtführung möchte ein Minnesänger das Herz einen schönen Maid erobern. (Foto: © Stadt Burglengenfeld)
BURGLENGENFELD. „Romantik im Mittelalter – von Liebe, Leid und edlen Rittern“: Das ist das Thema einer stimmungsvollen Abendführung in der historischen Altstadt von Burglengenfeld. Dazu laden am Samstag, 1. Juli, ab 20 Uhr Gästeführer Gerhard Schneeberger sowie seine Schauspieler und Musiker ein. Treffpunkt ist am Europaplatz.