Kontakt  Impressum AGB 
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige

Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Die Hussiten reiten wieder
Festspiel Vom Hussenkrieg - Foto: Mike Heider
Festspiel Vom Hussenkrieg - Foto: Mike Heider
NEUNBURG VORM WALD. Die Verbrennung des böhmischen Kirchenkritikers und Reformators Jan Hus als „Ketzer' auf dem Konzil von Konstanz löste in Böhmen eine Rebellion der „Hussiten' gegen Kirche und Reich aus. Theologische Forderungen und eine nationaltschechische Bewegung waren weitere Ursachen für die Hussitenkriege, die von 1419 bis 1434 im Reich tobten.

Sie begannen als böhmischer Bürgerkrieg gegen Katholiken und Deutsche. Da Böhmen „ketzerisch' zu werden drohte, predigte der Papst den Kreuzzug. Und der Kaiser, um seinen Anspruch auf die böhmische Krone durchzusetzen, befahl die „Reichsheerfahrten'. Doch die Einfälle nach Böhmen endeten jeweils mit einer militärischen Katastrophe. Die Reichsheere wurden von Fürsten und Städten nur halbherzig unterstützt, sie waren zahlenmäßig unterlegen, schlecht geführt und ohne Kampfmoral.
Nach der Schlacht - Foto: Mike Heider
Nach der Schlacht - Foto: Mike Heider
In der letzten Phase des Krieges überfielen die Hussiten die deutschen Nachbarländer. Dies waren meist Beutezüge, da das verwüstete Böhmen sie nicht mehr ernähren konnte. Rachegefühle und missionarischer Eifer, verbunden mit dem perfekten Einsatz von Wagenburgen und Feuerwaffen und einer genialen Führung, verschafften den disziplinierten hussitischen Volksheeren ihre Überlegenheit.

1433 belagerten die Hussiten Pilsen. Als die Versorgung knapp wurde, ließ Prokop einen 2000 Mann starken Trupp in die Oberpfalz einfallen, um Proviant zu organisieren. Dieser Vorstoß, über den wir u.a. durch das historische Volkslied „Vom Hussenkrieg ein Gesang' gut unterrichtet sind, führte am 21. September 1433 zur berühmten Schlacht von Hiltersried. Pfalzgraf Johann, der zäheste Gegner der Hussiten, erkämpfte sich mit seinen Oberpfälzer Streitern aus Rittern, Bürgern und Bauern einen entscheidenden Sieg.

Die Oberpfälzer konnten aufatmen; die hussitischen Einfälle klangen langsam ab; auf beiden Seiten war man kriegsmüde geworden; der Weg zu Verhandlungen wurde geebnet. Mit Sicherheit war der Sieg für die oberpfälzische und bayerische Geschichte bedeutsam. Johann erhielt wegen seiner Erfolge und Tapferkeit gegen die Hussiten den Beinamen „Hussitengeißel. Das Festspiel „Vom Hussenkrieg' erinnert an diesen bedeutenden Herrscher der Oberpfalz und an die Hussitenzeit.

==============================================

Festspieltermine 2016

Samstag, 08.07.2017 Tickets online bestellen

Samstag, 15.07.2017 Tickets online bestellen

Sonntag, 16.07.2017 Tickets online bestellen

Freitag, 21.07.2017 Tickets online bestellen

Freitag, 28.07.2017 Tickets online bestellen

Freitag, 04.08.2017 Tickets online bestellen

Samstag, 05.08.2017 Tickets online bestellen

Beginn 21 Uhr im Burghof
Ab 19 Uhr ist ein Besuch des Schwarzachtaler Heimatmuseums und der Burggasterey möglich.
Vorprogramm ab 20 Uhr

Tickets sind erhältlich für € 12,- für Erwachsene und € 5,50,- für Kinder (bis 16 Jahre)

Auskunft, Kartenvorverkauf und Reservierung:

Tourist-Information, Tel. 09672/92 08-421 (Info)
Stadtkasse, Tel. 09672/92 08-423 (Karten)
92431 Neunburg vorm Wald
 
Weitere News aus der Region
REGENSBURG. Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages am 17. November 2017 durften sich die kleinen Patienten in der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin (KUNO) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) über Oliver Hein vom SSV Jahn Regensburg als prominenten Vorleser freuen. 
mehr...

AMBERG-SULZBACH. Das Amberg-Sulzbacher Land ist ein beliebtes Urlaubsziel. Das neue Urlaubsmagazin soll künftig noch mehr Urlauber in den Landkreis locken. Tourismusreferent Hubert Zaremba und Tourismusfachkraft Regina Wolfohr stellten die 80 Seiten umfassende Broschüre mit Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Gastgebern nun der Öffentlichkeit vor und überreichten das erste Exemplar an Landrat Richard Reisinger. 
mehr...

 


Freizeit & Veranstaltungen
REGENSBURG. Mit Musik und Gesang begrüßen die dritten und vierten Klassen der Grundschule der Regensburger Domspatzen am Samstag, 18.11., um 10 Uhr die Besucher in der Aula an der Reichsstraße 24 zum Tag der offenen Tür. Danach stehen “Schnupperstunden” in den offenen Klassenzimmern und jede Menge Informationen sowie Spiel und Spaß auf dem Programm für Eltern und ihre Söhne, die sich für diese besondere Schule interessieren. 
mehr...

Twitter
Facebook
 

Branchenbuch







Anzeige
Powerz - Gummikompensatoren
Besuchen Sie unser Branchenbuch
KFZ-Angebot
Immobilien
Kleinanzeigen
Auris 1.6 6 Gang Edition
Auris 1.6  6 Gang Edition
18.04.2015
Biete einen Auris in Grau Metallic ! Alufelgen Vi...
mehr...
Vetra 1,6 16V / Stufenheck
Vetra 1,6 16V / Stufenheck
06.04.2015
fahrbereit, wird aktuell benutzt demontierbare Anh...
mehr...
C1
C1
27.02.2015
Unfallfrei, TÜV 5/2016, Bremsen 1Jahr alt Klima, E...
mehr...


Mit Alexandru Maxim hat der 1. FSV Mainz 05 einen neuen Spielmacher verpflichtet. Der Rumäne soll vor allem für mehr Kreativität und Durchschlagskraft im Offensivspiel der Rheinhessen sorgen. Maxim selbst freut sich auf die neue Herausforderungen in Mainz und möchte kommende Saison eine führende Rolle bei den 05ern übernehmen. 
mehr...

 

 
Unternehmensnachrichten
Neues Buch von Visionär Josef Schmidt: „Glück und Erfolg“

MM-PR GmbH-Am 15. November erscheint das neue Buch „Glück und Erfolg“ von Josef Schmidt. Die meisten Menschen suchen nach Glück und Erfolg, aber fast jeder
mehr...
Ausbildungsplatz Bauzeichner Ausbildungsjahr 2017/2018

Anton Steininger GmbH-Wegen eines Ausbildungsabbruches haben wir für das Ausbildungsjahr 2017/2018 wieder einen Ausbildungsplatz frei.
mehr...
Moderne Abgasanlage für E-House

Heindl Kamin-Eine metallisch dichtende Abgasleitung aus Edelstahl einschließlich erforderlichen Brandschutzschacht wurde von uns fachgerecht eingebaut.
mehr...
Stefan Haberl ist Gaukönig 2017

Schützenverein "Tell" Neuenschwand e.V.-Am Freitag, 20.10.2017 war in Neuhaus die Preisverleihung des Schützengau Bruck. Hier wurde Stefan Haberl zum Gaukönig 2017 gekührt. Er setzte sich
mehr...
Neu bei uns Hündehütte und Katzenhaus

Holzbau-Calabrese-Neu Hundehütte und Katzenhaus Spezial Form (Rund und Halbrunde Fass) schon ab 129,00 €. Maße, Ausstattung, detaillierte Beschreibung, Preis und
mehr...
blumenreicher Innenhof-Biergarten

Gasthof Prinzregent Luitpold-Gasthof Prinzregent Luitpold Waldsassen In unseren blumenreichen Biergarten kann man die Seele baumeln lassen und gemütlich Mittagessen,
mehr...