Kontakt  Impressum AGB 
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige

Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Die Hussiten reiten wieder
Festspiel Vom Hussenkrieg - Foto: Mike Heider
Festspiel Vom Hussenkrieg - Foto: Mike Heider
NEUNBURG VORM WALD. Die Verbrennung des böhmischen Kirchenkritikers und Reformators Jan Hus als „Ketzer' auf dem Konzil von Konstanz löste in Böhmen eine Rebellion der „Hussiten' gegen Kirche und Reich aus. Theologische Forderungen und eine nationaltschechische Bewegung waren weitere Ursachen für die Hussitenkriege, die von 1419 bis 1434 im Reich tobten.

Sie begannen als böhmischer Bürgerkrieg gegen Katholiken und Deutsche. Da Böhmen „ketzerisch' zu werden drohte, predigte der Papst den Kreuzzug. Und der Kaiser, um seinen Anspruch auf die böhmische Krone durchzusetzen, befahl die „Reichsheerfahrten'. Doch die Einfälle nach Böhmen endeten jeweils mit einer militärischen Katastrophe. Die Reichsheere wurden von Fürsten und Städten nur halbherzig unterstützt, sie waren zahlenmäßig unterlegen, schlecht geführt und ohne Kampfmoral.
Nach der Schlacht - Foto: Mike Heider
Nach der Schlacht - Foto: Mike Heider
In der letzten Phase des Krieges überfielen die Hussiten die deutschen Nachbarländer. Dies waren meist Beutezüge, da das verwüstete Böhmen sie nicht mehr ernähren konnte. Rachegefühle und missionarischer Eifer, verbunden mit dem perfekten Einsatz von Wagenburgen und Feuerwaffen und einer genialen Führung, verschafften den disziplinierten hussitischen Volksheeren ihre Überlegenheit.

1433 belagerten die Hussiten Pilsen. Als die Versorgung knapp wurde, ließ Prokop einen 2000 Mann starken Trupp in die Oberpfalz einfallen, um Proviant zu organisieren. Dieser Vorstoß, über den wir u.a. durch das historische Volkslied „Vom Hussenkrieg ein Gesang' gut unterrichtet sind, führte am 21. September 1433 zur berühmten Schlacht von Hiltersried. Pfalzgraf Johann, der zäheste Gegner der Hussiten, erkämpfte sich mit seinen Oberpfälzer Streitern aus Rittern, Bürgern und Bauern einen entscheidenden Sieg.

Die Oberpfälzer konnten aufatmen; die hussitischen Einfälle klangen langsam ab; auf beiden Seiten war man kriegsmüde geworden; der Weg zu Verhandlungen wurde geebnet. Mit Sicherheit war der Sieg für die oberpfälzische und bayerische Geschichte bedeutsam. Johann erhielt wegen seiner Erfolge und Tapferkeit gegen die Hussiten den Beinamen „Hussitengeißel. Das Festspiel „Vom Hussenkrieg' erinnert an diesen bedeutenden Herrscher der Oberpfalz und an die Hussitenzeit.

==============================================

Festspieltermine 2016

Samstag, 08.07.2017 Tickets online bestellen

Samstag, 15.07.2017 Tickets online bestellen

Sonntag, 16.07.2017 Tickets online bestellen

Freitag, 21.07.2017 Tickets online bestellen

Freitag, 28.07.2017 Tickets online bestellen

Freitag, 04.08.2017 Tickets online bestellen

Samstag, 05.08.2017 Tickets online bestellen

Beginn 21 Uhr im Burghof
Ab 19 Uhr ist ein Besuch des Schwarzachtaler Heimatmuseums und der Burggasterey möglich.
Vorprogramm ab 20 Uhr

Tickets sind erhältlich für € 12,- für Erwachsene und € 5,50,- für Kinder (bis 16 Jahre)

Auskunft, Kartenvorverkauf und Reservierung:

Tourist-Information, Tel. 09672/92 08-421 (Info)
Stadtkasse, Tel. 09672/92 08-423 (Karten)
92431 Neunburg vorm Wald
 
Weitere News aus der Region
REGENSBURG. Nach den Angriffen auf Polizeibeamte in den Regensburg Arcaden ermittelt die Kriminalpolizei Regensburg auf Hochtouren. Ein Beamter wurde durch Schläge und Tritte an den Kopf massiv verletzt. Ein Tatverdächtiger sitzt nach wie vor in Untersuchungshaft. 
mehr...

BURGLENGENFELD. Maria Haider darf sich freuen auf vier Tage Wellnessurlaub für zwei Personen im Spirit & Spa Hotel Birkenhof am Elfenhain in Grafenwiesen im Wert von rund 1000 Euro. Sie hat beim Taler-Gewinnspiel 2017 des Wirtschaftsforums den Hauptpreis gewonnen. Vorsitzender Bernd Fischer und Kassier Hans-Peter Ehrenreich übereichten jetzt den Hotel-Gutschein an Maria Haider und ihren Ehemann Hans. 
mehr...

REGENSBURG. In seiner aktuellen Ausstellung 'Invisible Outer Space' zeigt das Kunstforum Ostdeutsche Galerie faszinierende Videoskulpturen des tschechischen Medienkünstlers Jakub Nepraš. Durch die Projektion von Videocollagen auf die organischen Objekte verwandelt sie Nepraš in lebhafte, bunte Gebilde. 
mehr...

 


Freizeit & Veranstaltungen
SULZBACH-ROSENBERG. „Die Letzten ihrer Art“ heißt das brandneue Bühnenprogramm, mit dem „Gankino Circus“ ab 2018 auf Tour gehen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf, sind die vier kauzigen Charakterköpfe doch tatsächlich so etwas wie die Orchideen ihrer Kunstszene: virtuose Musiker und begnadete Geschichtenerzähler, die mit handgemachter Musik ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen über den provinziellen Wahnsinn präsentieren. Wer Sie live erlben möchte kommt am Freitag, 23. Februar 2018 um 20 Uhr in die Alte Druckerei nach Sulzbach-Rosenberg. 
mehr...

Twitter
Facebook
 

Branchenbuch







Anzeige
Powerz - Gummikompensatoren
Besuchen Sie unser Branchenbuch
KFZ-Angebot
Immobilien
Kleinanzeigen
Auris 1.6 6 Gang Edition
Auris 1.6  6 Gang Edition
18.04.2015
Biete einen Auris in Grau Metallic ! Alufelgen Vi...
mehr...
Vetra 1,6 16V / Stufenheck
Vetra 1,6 16V / Stufenheck
06.04.2015
fahrbereit, wird aktuell benutzt demontierbare Anh...
mehr...
C1
C1
27.02.2015
Unfallfrei, TÜV 5/2016, Bremsen 1Jahr alt Klima, E...
mehr...



 
Unternehmensnachrichten
Abgasanlage für Brennstoffzelle und Gasbrennwertgerät montiert

Heindl Kamin-Für den neuen Showroom der Stadtwerke Weiden wurde für die Brennstoffzelle und das Gasbrennwertgerät die Abgasanlage fertiggestellt.
mehr...
Tandemsprung an Ostern 2018 in Rothenburg ob der Tauber

Tandemfun - Fallschirmspringen Bayern-Tandem-Fallschirmspringen mit Tandemfun am Flugplatz in Rothenburg ob der Tauber aus über 4000m Absprunghöhe. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig
Online Shop
mehr...
Autokredit ohne Schufa: Auto trotz negativem Eintrag finanzieren

Mikomedia IWS-Neu- und Gebrauchtwagen gehören in Deutschland nach wie vor zu den mit Abstand häufigsten Gründen, warum Privathaushalte einen Kredit aufnehmen. In
mehr...
So wird 2018 zum besten Jahr! Zum Jahresauftakt: Kommunikations-Experte Siegfried Lachmann gibt Tipps in den Hollerhöfen

MM-PR GmbH-Stärke antrinken – ein traditioneller Brauch um den Dreikönigstag in der Oberpfalz. Die Hollerhöfe laden am Mittwoch, 10. Januar, um 19 Uhr zum
mehr...
Rückkehr eines Stücks Geschichte in die Feuerwehr Tirschenreuth

Feuerwehr Tirschenreuth-Nur durch Zufall wurde einer unserer Kameraden auf eine Auktion bei einem bekannten Autionshaus im Internet auf eine Fanfare aufmerksam gemacht,
mehr...
Ausbildungsplatz Bauzeichner Ausbildungsjahr 2017/2018

Anton Steininger GmbH-Wegen eines Ausbildungsabbruches haben wir für das Ausbildungsjahr 2017/2018 wieder einen Ausbildungsplatz frei.
mehr...