Kontakt  Impressum AGB 
zur Startseite www.dieoberpfalz.de
Anzeige

Startseite Meine Oberpfalz Region Branchenbuch Marktplatz Energieimpuls Freizeit Veranstaltungskalender Tickets Über uns
Cembalo-Fantasien eines vergessenen Musikgenies
Fotos: © Gabriele Glaubitz
Fotos: © Gabriele Glaubitz
WURZ. (gg) Dem großen Meister des Barock, der trotz widriger Umstände sein großes Talent durchsetzte, huldigte das Goldberg Ensemble Berlin im Marstall des Historischen Pfarrhofes in Wurz. Georg Friedrich Telemann, dessen Todestag sich 250. Mal jährt, musste kämpfen und war wohl zu damaliger Zeit als hochbegabt einzustufen.

Denn er setzte sich in den Zeiten der Pest gegen seine eher praktisch veranlagten Eltern durch, die dem Talent des Sohnes skeptisch gegenüberstanden. Autodidaktisch und im Selbststudium brachte sich Telemann Geige, Blockflöte, Zither, Klavier und das Komponieren bei, schrieb mehr als 3.600 Musikstücke und wurde berühmter und beliebter als Johann Sebastian Bach.

Das hochrangige Quartett Matthias Höfele (Klarinette), Johannes Mirow (Violoncello) sowie Ulrich Roloff (Querflöte) und dessen Tochter Kim Esther Roloff (Bratsche) kredenzte die von Ulrich Roloff arrangierten Cembalo-Fantasien im Wurzer Pfarrhof. Bemerkenswert war die sehr gute Akustik im Marstall, in dessen Mitte, direkt unter dem Gewölbe, das Goldberg-Ensemble aufgrund der schlechten Wetterprognosen Platz genommen hatte.
Fotos: © Gabriele Glaubitz
Fotos: © Gabriele Glaubitz
Ergriffen lauschten die Zuhörer den unterschiedlichen Fantasien in Dur und Moll. Das Allegro der Fantasia 9III in H-Moll verzauberte mit Leichtigkeit, die abwechselnden Triller der Klarinette und der Querflöte begeisterten. Wie ein Frage- und Antwortspiel der beiden Instrumente wirkte der Vortrag, was sich auch in der Fantasia 9I in A-Dur wiederholte. Aufgeweckt durch diese leichte Konversation stimmten Viola und Violoncello mit tief schweren Tönen ein. 'Allegro, Dolce, Grave oder Vivace' war bei den Titeln zu lesen, und genauso fröhlich, leicht, sanft, schwer oder lebendig ließen sich die Zuhörer von den Melodien gefangen nehmen.

Nach jedem Musikstück wurde der Applaus der Anwesenden begeisterter, so sehr hatten sich die Musikliebhaber in die wunderschönen Arrangements vertieft. Viel zu schnell kam der Schluss, so dass begeisterter Beifall noch mehrere Zugaben herausforderte.
 
Weitere News aus der Region
AMBERG-SULZBACH. och bis Sonntag präsentiert sich das Amberg-Sulzbacher Land mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart. Das Interesse der Messebesucher ist dabei enorm, schwärmt Tourismusreferent Hubert Zaremba zur Halbzeit der Messe, „insbesondere der neue Flyer über den Fünf-Flüsse-Radweg geht weg wie warme Semmeln“. 
mehr...

Der Sanierungskredit wird gerne von Immobilieneigentümern genutzt, um anstehende Sanierungsmaßnahmen zu finanzieren. Die meisten Banken, die auch im Bereich der Immobilienfinanzierung aktiv sind, vergeben solche speziellen Darlehen. Darüber hinaus gibt es unter bestimmten Voraussetzungen bei einem Sanierungskredit auch noch die Möglichkeit, staatliche Förderungen zu erhalten. 
mehr...

 


Freizeit & Veranstaltungen
WEIDEN. „Ich habe eine Bekanntschaft gemacht, die mein Herz näher angeht..“ Der junge, stürmische Werther ist unsterblich in die älteste Tochter eines verwitweten Amtsmannes verliebt. Leider ist seine Angebetete Lotte schon an den kreuzbraven Albert vergeben. Obwohl er eine starke Seelenverwandtschaft fühlt, muss Werther schließlich erkennen, dass in der Beziehung zwischen Lotte und Albert für ihn kein Platz ist. In höchster Verzweiflung sieht Werther nur einen Ausweg aus dem Drama... 
mehr...

Twitter
Facebook
 

Branchenbuch







Anzeige
Powerz - Gummikompensatoren
Besuchen Sie unser Branchenbuch
KFZ-Angebot
Immobilien
Kleinanzeigen
Auris 1.6 6 Gang Edition
Auris 1.6  6 Gang Edition
18.04.2015
Biete einen Auris in Grau Metallic ! Alufelgen Vi...
mehr...
Vetra 1,6 16V / Stufenheck
Vetra 1,6 16V / Stufenheck
06.04.2015
fahrbereit, wird aktuell benutzt demontierbare Anh...
mehr...
C1
C1
27.02.2015
Unfallfrei, TÜV 5/2016, Bremsen 1Jahr alt Klima, E...
mehr...



 
Unternehmensnachrichten
Kassecker stiftet Bildungserfolg: Waldsassener Traditionsunternehmen engagiert sich erneut beim Deutschlandstipendium

MM-PR GmbH-Seit inzwischen sieben Jahren gibt es das Deutschlandstipendium. Die Kassecker Gruppe ist bereits zum sechsten mal als aktiver Förderer dabei. Das
mehr...
Abgasanlage für Brennstoffzelle und Gasbrennwertgerät montiert

Heindl Kamin-Für den neuen Showroom der Stadtwerke Weiden wurde für die Brennstoffzelle und das Gasbrennwertgerät die Abgasanlage fertiggestellt.
mehr...
Tandemsprung an Ostern 2018 in Rothenburg ob der Tauber

Tandemfun - Fallschirmspringen Bayern-Tandem-Fallschirmspringen mit Tandemfun am Flugplatz in Rothenburg ob der Tauber aus über 4000m Absprunghöhe. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig
Online Shop
mehr...
Rückkehr eines Stücks Geschichte in die Feuerwehr Tirschenreuth

Feuerwehr Tirschenreuth-Nur durch Zufall wurde einer unserer Kameraden auf eine Auktion bei einem bekannten Autionshaus im Internet auf eine Fanfare aufmerksam gemacht,
mehr...
Ausbildungsplatz Bauzeichner Ausbildungsjahr 2017/2018

Anton Steininger GmbH-Wegen eines Ausbildungsabbruches haben wir für das Ausbildungsjahr 2017/2018 wieder einen Ausbildungsplatz frei.
mehr...
Stefan Haberl ist Gaukönig 2017

Schützenverein "Tell" Neuenschwand e.V.-Am Freitag, 20.10.2017 war in Neuhaus die Preisverleihung des Schützengau Bruck. Hier wurde Stefan Haberl zum Gaukönig 2017 gekührt. Er setzte sich
mehr...